Share

Purple_Mountains_Feat, icon

Specials

Dokumentation mit Jeremy Jones zum Klimaschutz

In den Purple Mountains sucht Jeremy Jones nach einem Weg vorwärts beim Thema Klimawandel.

Auf der Suche nach einem gemeinsamen Weg nach vorn in der Klimapolitik hat Snowboarder und Umweltschützer Jeremy Jones als Protagonist des Dokumentarfilms “Purple Mountains” ein weiteres Zeichen gesetzt. Durch die gemeinsame Liebe zur Natur will der “Protect Our Winters”-Gründer und ehemalige Republikaner die große Outdoor-Gemeinde in den Vereinigten Staaten vereinen, um gebündelt mehr zu erreichen.

Der neue einstündige Film unter der Regie von Josh “Bones” Murphy, produziert von Liars & Thieves und Teton Gravity Research, feierte kürzlich Premiere. Purple Mountains folgt Jones’ Reise, auf der er Kritiker einzubinden versucht, über die Zukunft von sauberer Luft, sauberem Wasser und einem gesunden Planeten nachzudenken und nach Gemeinsamkeiten in den Bergen zu suchen.

“Mit dem Klimaschutz fordern wir einfach eine Politik, die saubere Luft, sauberes Wasser und eine nachhaltige Zukunft für alle Menschen bietet” – Jeremy Jones

Purple_Mountains_Feat
Überzeugungsarbeit vor Ort: Jeremy Jones versucht Outdoor-Enthusiasten der Vereinigten Staaten beim Klimaschutz zu vereinen. | Foto: Stills Purple Mountains

Der 45-Jährige habe sich als selbsternannter Patriot immer gefragt, ob die USA wirklich so gespalten seien, wie immer behauptet wird. “Wir sind im Kern immer noch alle Amerikaner”, sagt Jones. Also beschloss er, dass es nur einen Weg gebe, das herauszufinden: “Meine Nachbarn und andere Menschen zu treffen, die die Natur genauso lieben wie ich, und vor Ort herauszufinden, wo wir übereinstimmen und wie wir vorankommen können. Mit dem Klimaschutz fordern wir einfach eine Politik, die saubere Luft, sauberes Wasser und eine nachhaltige Zukunft für alle Menschen bietet.”

Jones versucht in dieser Doku zu lernen, warum diese Frage gesellschaftlich so polarisierend wirkt. Seine intime Verbindung zur Natur ist seine Flucht, in ihr wurzelt sein Vermächtnis. Aber im Laufe seiner Karriere erlebte er, wie sich die Dinge verändert haben: mehr extremes Wetter, weniger Schneetage, wirtschaftliche Belastung der Bergstädte. Motiviert, die Orte, die er schätzt, langfristig zu schützen, begibt sich der Freerider auf eine teils philosophische Reise, um Gemeinsamkeiten mit anderen zu finden, die sich über verschiedene politische Hintergründe hinweg im Freien definieren. Er lernt ihre Hoffnungen und Ängste kennen.

Mit Emotionen vor atemberaubenden Kulissen navigiert Purple Mountains mit einer erfrischenden Perspektive durch die Spaltung Amerikas: Auch wenn wir sich die Amerikaner nicht über die Klimapolitik einig sind, so haben sie laut Jones gemeinsamen Werte und über die Liebe zum Outdoor-Sport die Kraft, sich zu vereinen.

“Da das Land in Fragen wie dem Klimawandel gespaltener denn je ist, soll Purple Mountains ein Film darüber sein, wie wir unsere politischen Blasen verlassen und wirklich zuhören können. Es geht darum, durch eine gemeinsame Verbundenheit zur Natur und zum Sport einen gemeinsamen Nenner zu finden”, sagt Murphy. Der Film fängt die Entwicklung des “National Geographic Adventurer of the Year 2013” ein, als Sportler, Aktivist, Geschäftsinhaber und Vater, und folgt ihm auf seinem Weg in eine gemeinsame Zukunft und eine gesunde Umwelt Priorität haben.

Im Jahr 2007 gründete der Big Mountain Rider “Protect Our Winters”, ein globales Anliegen, das die Wintersportgemeinschaft gegen den Klimawandel vereint, und wurde 2013 von Präsident Barack Obama als Champion of Change anerkannt.

Die Doku kann in voller Länge nach Registrierung auf der Website kostenlos angeschaut werden.

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production