Share

Snowboards

Bataleon Disaster 2015-2016 Snowboard Review

Mach die Straßen unsicher

Die Details:

Das Disaster war lange Bataleons bester Jib Stick und ist als solcher oft unter den Füßen einiger unserer urbanen Lieblings-Bedrohungen zu finden, wie Jaeger Bailey and Gulli Gudmundsson. Es ist außerdem die optimale Antwort auf die Behauptung, Camber sei ungeeignet fürs Streeten.

Selbst ohne Rocker-Biegung lassen sich mit diesem Ding ordentliche Presses hinlegen, immerhin ist es nicht nur das weichste Brett in Bataleons Sortiment, sondern fährt dank der dafür eingesetzten Variante der Triple Base Technologie auch am stabilsten auf Nose und Tail.

Diese „Jib TBT“ zeichnet sich durch eine lange, flache Centerbase aus, die sich an den Seiten bereits ab den Bindungen nach oben biegt — so früh wie keine andere in Bataleons Sortiment. Du wirst zwar kaum Kantengriff zum Carven bekommen, da die Kontaktpunkte nur sehr zögerlich in die Piste greifen, aber dafür kommst du beim Hitten von Obstacles und beim Buttern auf der Piste mit wesentlich mehr davon.

Um wirklich das meiste aus ihm rauszuholen, solltest du Zeug fahren, das die widerstandsfähige extrudierte Base beansprucht. Lass die Sessellifte hinter dir und suche nach Handrails, Ledges oder sogar nach schneebedeckten Skateparks. Irgendjemand für Disaster auf dem Disaster zu haben?

http://mpora.de/videos/AAe7j3ab786x

URTEIL DES TESTERS:
Mike Brindley – Whitelines

Wenn du dieses Board anschnallst, merkst du vom ersten Moment an wo seine Stärken liegen. Einfacher gehen Presses und Spins nicht und die Jib 3BT hat schön breite und stabile Gleichgewichtspunkte an Nose und Tail.

Nachdem es am weichen Ende von Bataleons Board-Spektrum angesiedelt ist, ist auch schnell klar, wofür dieses Brett nicht gemacht ist. Die große, flache Auflagefläche und der nachgiebige Flex machen es nicht unbedingt einfach, durch unstetes Terrain zu fahren, und bei höheren Geschwindigkeiten gehorcht es nicht immer es ist also definitiv kein Allrounder.

Dennoch, wenn du der Jib Spezialist bist, der du für das Disaster sein solltest, wird es dich sehr wahrscheinlich nicht enttäuschen. Der Preis ist vernünftig, Hang-Ups sind so gut wie unmöglich und Trick-Kontrolle wird dir auf dem Silbertablett serviert.“ 

“Wenn du der Jib Spezialist bist, der du für das Disaster sein solltest, wird es dich sehr wahrscheinlich nicht enttäuschen”

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production