Share

A Day For Jake Nordkette 2022
A Day For Jake Nordkette 2022

News

A Day For Jake – 13. März 2022

Am Sonntag kamen Snowboarder auf der ganzen Welt zusammen um in Gedenken an Jake Burton Snowboarden zu gehen.

Am Sonntag, den 13. März 2022 war es wieder soweit:

Weltweit haben sich Snowboarder versammelt um Jake Burton Carpenter, dem Gründer von Burton und dem „Bad Ass Grandpa of Snowboarding“, zu gedenken. Wir waren in Innsbruck an der Nordkette dabei, als die gesamte Firma 2 Tage genau das tat, was Jake sein ganzes Leben lang repräsentierte: Snowboarden und Spaß haben. 

A Day For Jake Nordkette 2022
Früher Chefredakteur beim MBM – jetzt Country Manager für Burton in Österreich: Paul Burger mit der Ride on Jake Flagge.

Ein besonderer Moment war der Ride am Sonntag, als über 70 Snowboarder gemeinsam eine Abfahrt in Gedenken an Jake teilten.

A Day For Jake Nordkette 2022

 

A Day For Jake Nordkette 2022

Donna, Jakes Frau und langjährige CEO von Burton, war am Montag ebenfalls dabei. Zusammen mit Hermann Kapferer, der über 30 Jahre die Geschicke von Burton Europe leitete und mit Jake die ersten Burton Snowboards maschinell produzierte, sprach sie ein paar Worte am Gipfel der Karspitze.
Dort oben, wo man die beste Sicht über Innsbruck genießt, steht eine Bank mit Jakes Namen eingraviert. Sehen konnte man sie leider nicht, sie war komplett mit Schnee bedeckt.
Genau, wie es Jake gefallen hätte.

– RIDE ON JAKE –

A Day For Jake Nordkette 2022

Donna und Hermann am Gipfel der Karspitze

 

A Day For Jake Nordkette 2022
Ride on Jake
Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production