Share

Videos

X Games 2019: Scotty James gewinnt SuperPipe

Scotty James erneut auf dem Podium in Aspen.

Bereits bei den Laax Open 2019 zeigte Scotty James und Chloè Kim was sie in der Super Pipe können und katapultierten sich zurecht auf Platz 1. Anderer Ort gleiches Ziel. Bei den X Games in Aspen holten sich die beiden Spitzensportler erneut den Sieg @Monster Energy Superpipe.

Der Australier Scotty James hat sich in Aspen das Superpipe-Gold der X Games geschnappt. Mit sensationellen 94 Punkten bewies er sich erneut als einer der Weltbesten Snowboarder.  In seinem Winning-Run zeigte er unter anderem einen backside double 1260 und einen switch backside 1080.

Der unfassbare Run brachte den ESPN-Kommentator zum stottern und kommentierte letztendlich mit folgenden Worten: “Those are two absolutely mind-melting tricks!”.

Der Japaner Yuto Totsuka (90 Punkte) wurde Zweiter und der Amerikaner Danny Davis (83,66) Dritter.

Wie auch in Laax nutzte der Aussie seinen letzten Run und mischte sich unter seine Fans anstatt seinen Score zu verbessern!

Full Broadcast: Snowboard Super Pipe X Games 2019

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production