Share

Hintertux Hotzone Park Opening Foto: Johannes Ritter
Hintertux Hotzone Park Opening Foto: Johannes Ritter

Events

Recap 17. Hintertuxer Hotzone.tv Park Opening 2021

Die Highlights vom Wochenende

Autor: Oskar Fritzsche

Fotos: Johannes Ritter, Thomas Eberharter, Jukka Pehkonen

Traditionell begann auch dieses Jahr die Parksaison in Europa am Ende des Tuxertales beim 17. Hotzone Park Opening am Hintertuxer Gletscher, das wohl allen Anwesenden als mal wieder perfekter Start in die Saison noch lange in Erinnerung bleiben wird. Ein ganzes Wochenende mit so viel Sonnenschein hatte zwar keiner erwartet, die weltweite Snowboard-Elite hat sich jedoch umso mehr gefreut, das wohl beste Setup, das die Crew von betterparks rund um Wille Kaufmann je gezaubert hat, auseinander zu nehmen und ihre besten Tricks zu zeigen.

Definitiv eines der Highlights am Wochenende stand am Freitag an: Sebbe de Buck, Kyle Mack, Annika Morgan und viele mehr folgten dem Aufruf von Hintertuxer Local Werni Stock zu seinem Invitational-Contest, der wie jedes Jahr mit der ersten Big-Air Session der Saison die Oberschenkel der Pros aus dem Sommerschlaf klingelte. Die Rider bedankten sich mit Tricks, die das ewige Gletschereis so noch nie gesehen hat: Von backside 180s bis hin zu Moritz Amsüss‘ Backside 1620 war letztendlich für jeden was dabei. Checkt das Video für die Highlights der Session!

Samstags früh trafen sich dann ca. 30 Kids am Fernerhaus um mit Steve Gruber und MBM Crew-Rider Marko Grilic gemeinsam snowboarden zu gehen und feine Clips und Fotos im Park abzustauben. Alle Beteiligten und besonders der Snowboard Nachwuchs hatten sichtlich Spaß daran, ihre ersten Erfahrungen auf dem Brett zusammen mit der Snowboard Elite feiern zu dürfen.

HZO Hintertux 2021_Kids Shred_2_by jukkapehkonen_photo https://www.instagram.com/jukkampehkonen/

Das zweite große Highlight des Openings war die Cash4Tricks-Session gehostet von Sane!Snowboarding. Die Rider wurden durch Max Glatzl und Michi Schatz mit reichlich Taschengeld in Form von 5-Euro-Scheinen motiviert ihre Sommerbeine ab zu schütteln und sich auf den Rails gegenseitig zu pushen. Aufgrund der Schneelage konnte dieses Jahr kein spezielles Rail-Setup aufgebaut werden, sodass die Session oben im Park stattfinden musste, wo an der Quarterpipe mit zahlreichen Kombinationen die Bedeutung von OneFoots neu erfunden wurde.

Hintertux Hotzone Park Opening. Foto: Johannes Ritter
Hintertux Hotzone Park Opening. Foto: Johannes Ritter

Alles in allem ein sehr gelungenes Wochenende mit gut organisiertem Hygienekonzept und vielen Besuchern, die alle mit breitem Grinsen ihre getestetes Equipment wieder in den Brand-Saloon gebracht haben.

Das letzte Wort überlassen wir hier Werni Stock, der das Wochenende wie folgt resümiert:

„Das beste Opening ever! Ich bin mehr als glücklich mit dem Invitational. Perfektes Wetter, perfekter Park, motivierte Rider, super Vibes!“.

In diesem Sinne: Auf eine perfekte Saison.

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production