Share

Events

Air + Style Festival Innsbruck-Tirol 2017

2 Tage – mehr Bands – mehr Athleten – mehr Lifestyle

Am 3. und 4. Februar ist es wieder soweit! Nach einem erfolgreichen Air + Style 2016 auf dem Gelände der Olympiaworld Innsbruck bleibt nicht nur die Location beibehalten, sondern darf auch die Damenwelt zum allerersten Mal in der Geschichte an den Start gehen. Zudem könnt ihr euch auf ein Snowboard-Event mit sehr viel Action freuen, denn es gibt mehr Bands, mehr Snowboarder und demnach auch mehr Party! Auf zwei Bühnen werden 16 Live-Acts für perfekte Party-Stimmung sorgen und euch ordentlich einheizen.

Es ist DAS bekannteste Snowboard-Event der Welt und wird sich dieses Jahr über zwei Tage erstrecken. Mit 30 Herren und 8 Damen wird es genug Snowboard-Action zu sehen geben und die Zuschauer zum Staunen bringen. Auf der weiblichen Starterliste ist niemand anderes zu finden als Anna Gasser. Als Vize-Weltmeisterin und einem großem Trick-Repertoire wird sie ihren Cab Double Cork 900 mit Sicherheit nicht zu Hause lassen! Weitere Rider, wie der Österreicher Clemens Millauer, Vorjahressieger Sebastian Toutant aus Kanada wie auch der X-Games Sieger Max Parrot (CAN) sind auf der Starterliste und werden sich ein heißes Battle liefern.

Schöne Aussichten – neben dem Big Air-Kicker findet sich gleich die Party-Stage. Foto: Air + Style

Am Freitag wird in der Olympiaworld der Headliner Bilderbuch und zwei weitere Acts auf der KRONEHIT Main Stage ihr Bestes geben. Am Samstag folgen Biffy Clyro, Fünf Sterne Deluxe, The Naked And Famous, Lucky Chops und als Main-Act die Beginner. Bei anschließender Party sorgen fünf weitere Live-Act auf der Indoor Stage für ein geballtes Programm.

Des Weiteren findet bereits am 1. und 2. Februar der traditionelle Skate-Contest in der WUB Halle Innsbruck statt. Am Mittwoch findet dort der Street Contest statt und am Donnerstag werden die Gewinner in der Bowl ermittelt.

Sven Thorgren wird auch wieder dabei sein und heftige Tricks zeigen. Foto: Air + Style

Mit seiner Idee, Snowboarden vom Berg hinunter in den urbanen Raum zu tragen, ist Andrew Hourmont 1994 ein Geniestreich gelungen. Air + Style hat mit dem städtetauglichen Big Air Format nicht nur ein neues Umfeld für den Sport geschaffen, sondern gleich auch eine neue Disziplin erfunden. Die Kombination von Actionsport mit Musik und Party ist das Markenzeichen und wurde zum Vorbild für viele Trendsportevents weltweit.

Seit US-Snowboardstar Shaun White der Mehrheitseigentümer von Air + Style ist, wurde der Event zur Serie mit drei Stopps ausgebaut. Auch in der kommenden Wintersaison wird neben Innsbruck auch in Peking (18.-19.11.2016) und Los Angeles (18.-19.02.2017) jeweils ein Air + Style Festival ausgetragen.

Mal sehen, ob Seb Toots seinen Titel vom letzten Jahr verteidigen kann. Foto: Air + Style

Der Ticketvorverkauf ist bereits im Gange. Unterschiedliche Packages für ein bzw. zwei Tage sind ab € 69,- unter www.airandstyle.com, in allen oeticket Vorverkaufsstellen und allen Raiffeisenbanken österreichweit, erhältlich.

Weitere Infos über das Programm, Athleten, Bands und Tickets findet ihr hier:

Zur Einstimmung gibt’s noch den Air + Style 2017 Teaser:

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production