Share

Boots

Nitro Venture TLS Bryan Fox Boots 2016-2017

  • Preis: €350
  • Größen: 40-48
  • Flex: 8
  • Schnürsystem: Speed
  • NITROUSA.COM

Bryan Fox ist nicht nur Snowboarder, sondern Fotograf und auch Theaterdirektor. Und nebenbei ist er noch Gründungsmitglied von DRINK WATER. Wenn er jedoch sein Brett anschnallt, sollte man genau hinsehen. Nitro hat offensichtlich ganz genau hingeschaut und Bryan direkt ein Pro Modell und eigene Boots gewidmet. Dieser Rider vollbrachte über die letzten Jahre hinweg Wunder im Team TLS Boot, aber diesen Winter folgt die Weiterentwicklung zum Nitro Venture Bryan Fox TLS.

Dieser Schuh ist, und ihr werdet jetzt aus allen Wolken fallen, eine Überarbeitung des Nitro Venture Boots. Bryans Version ist ein wenig härter und verfügt über einige technische Upgrades, die den Boot so einzigartig machen (was sich natürlich auf den Preis auswirkt). Die einschneidendste Veränderung ist die sogenannte Vibram Icetrek Außensohle. Wie der Name schon sagt, dämpft diese Sohle besonders gut und tut dies auch noch wenn es besonders kalt wird. Zwischen der besagten Sohle und der Innenisolierung liegt eine weitere Schicht EVA, die zusätzlich stoßdämpfend wirkt und so den Komfort verbessert.

“Für den erfahrenen Rider, der nicht nur die Piste liebt, hat der Nitro Venture TLS Bryan Fox einfach alles was man braucht”

TLS steht für „Twin Lacing System“ und beschleunigt das Schnüren. Es gibt zwei verschiedene Bereiche zum Schnüren an der Außenschale. Auch wenn es optisch einem  Spinnennetz ähnelt, ist das System trotzdem sehr nutzerfreundlich und sorgt für eine perfekte Passform. Das Öffnen geht genauso schnell und einfach wie das Schließen. Einfach die an der Vorderseite angebrachte Lasche ziehen und ihr seid draußen.

Falls ihr den Drang verspürt, den Innenschuh während der Session fester zu schnüren, müsst ihr dafür lediglich an einem der Außenschale angebrachten Griff ziehen. Der Innenschuh selbst wurde auch verbessert und verfügt über ein spezielles Ortholite Fußbett, dass definitiv eine Verbesserung gegenüber der Standard Version darstellt. Komfort ist durch die Bank garantiert. Dafür sorgt nicht zuletzt der bewegliche Zehenbereich und der hoch exklusive Schaum, der sich deinem Fuß anpasst.

Wie die meisten Pro Modelle, ist auch dieser Schuh nichts für den Hobby-Snowboarder. Also, wenn ihr euch nicht kilometerweit in die Luft schießt, dann hat der Schuh einfach zu viel Technik, die ihr nicht brauchen werdet. Für den erfahrenen Rider, der nicht nur die Piste liebt, hat der Schuh einfach alles was man braucht. Zudem ist die Farbe einfach ein Killer.

Trade Secrets

Knut Eliassen – Team Manager, Nitro

Dieser Boot ist die Idee von Bryan Fox. Er mochte den Standard Venture Boot, wollte aber eine stabilere Sohle und ein wenig mehr Härte. Also, tauschte er die Sohle gegen eine Vibram Icetrek und verstärkte die Rückseite, um absolute Stabilität mit guter Haltbarkeit zu kombinieren.

Alles was Bryan anpackt, repräsentiert ihn und er repräsentiert es. Er denkt, dass es ist die Aufgabe von Pro Snowboardern ist etwas zum Endprodukt beizutragen, damit das Snowboarden authentisch bleibt. Genau aus diesem Grund kommt der Boot im Schlangen-Look. Es repräsentiert seine Heimatstadt Ramona in Kalifornien, die Mitten in der Wüste liegt. Es ist eine Hommage an seine Herkunft.

 

Share

Auswahl für die 2016/2017 Snowboard 100

Zeige die komplette 100 hier
Powered by
Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production