Share

News

OPEN FACES Freeride Series 2022 – Silvretta Montafon

Perfekte Bedingungen, Weltklasse Freeride Niveau in allen Kategorien und die Vorentscheidungen zu den FWQ Finals beim 4* FWQ Silvretta Montafon

Titleshot: Pflanzlmedia

Der Open Faces Freeride World Qualifier in der Silvretta Montafon ist dieses Jahr unter besonderen Bedingungen über die Bühne gegangen. Nach der pandemiebedingten Pause war es nicht nur ein gelungenes Comeback des beliebten 4* Bewerbes, sondern auch der Showdown um die Vorentscheidungen für das neu eingeführte FWQ Finals System und die Chance auf den Aufstieg in die Freeride World Tour 2023. Das unfassbar hohe Rider Level zeigte, dass die Crème de la Crème der internationalen Freeride Szene den Weg nach Vorarlberg gefunden hat. Die Teilnehmer:innen aus 13 Nationen fuhren am vergangenen Wochenende in einer eigenen Liga.

of22_simo_miamariaknoll-4341
Foto: Mia Maria Knoll

Steht man am Fuße der Kleinen Heimspitze in der Silvretta Montafon weiß man eigentlich nicht umgehend, wie man die Linie am Berg am besten anlegen soll. Und das auch als relativ gute:r Snowboarder:in. Anders ging es den Teilnehmer:innen beim 4* FWQ Contest am vergangenen Wochenende. Die weltbesten Freeride World Qualifier Fahrer:innen inkl. Ex-World Tour Rider denken und sehen den Berg aus einem anderen Blickwinkel. So werden nicht für möglich gehaltene Transfers gefahren, 3er und Backflips über die höchsten Felsen gesprungen und Linien durch Felsbänder gefunden, die vorher so noch nicht gefahren wurden.

Thomas Feuerstein – der Vorarlberger Lokalmatador siegt bei den Snowboard Herren

Der Ex-World Tour Rider und Vorarlberger Lokalmatador Thomas Feuerstein siegt bei den Snowboard Herren. Was für eine Traum-Story! Der Snowboard Profi legte in den letzten Monaten und Jahren den Fokus mehr auf seine Filmprojekte und kam nur durch eine Wildcard ins Starterfeld. Umso mehr zeigte er mit einem wirklich soliden Run, zwei 3ern, und einigen straight airs, einen wirklichen Top Run und konnte sich den Sieg in seiner Heimat holen. Hinter ihm landeten mit Christophe Charlet und Alix Soria zwei Franzosen auf dem Podium.


 

Die Französin Estelle Rizzolio siegte bei den Snowboard Damen und zeigte ebenso sehr hohes Fahrerinnen-Nivau, versetzt mit zahlreichen Sprüngen auf den 400 Höhenmetern am Wege ins Ziel. Sie siegte vor Anna Orlova aus Russland und der Schweizerin Sara Andresen.

 

Die Entscheidungen für die neuen FWQ Finals sind gefallen

Nach diesem hochwertigen und letzten Open Faces 4* FWQ sind nun die die Entscheidungen für den Cut zu den neuen World Tour Finals gefallen. 9 Snowboard Herren und 6 Snowboard Damen haben sich auch bei diesem letzten Bewerb für die Finals qualifiziert und fahren nun auf den letzten 3 Events in Nendaz/Schweiz, Jasna/Slowenien und als absolutes Grande Finale beim Open Faces 4*FWQ in Obergurgl um den finalen Aufstieg in die Freeride World Tour 2023.

Das Finale für diesen Cut in der Silvretta Montafon war ein voller Erfolg und der Hype um das neue Qualifikationssystem deutlich zu spüren. Auf diesen Event wurde dadurch in der Szene besonderes Augenmerk gelegt. Es passt perfekt in die Freeride Region Silvretta Montafon mit unzähligen Off-Pist-Runs und der Kleinen Heimspitze – eben auch einem herausragenden Contest Face. Die Open Faces Veranstalter freuen sich auf das große Finale und bereits auf den Bewerb in der Silvretta Montafon 2023.

Foto: Flo Gassner

Wer diese herausragenden Leistungen nicht am Livestream oder Live vor Ort miterleben konnte, hat die Möglichkeit, den Stream Re-live nach wie vor, inkl. Auswahl der einzelnen Runs auf www.open-faces.com im Recap anzuschauen.

Termin für das große Finale Gurgl:

02.04.2022: 4* FWQ Open Faces – Grande Finale Gurgl

 

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production