Share

Sonstige

Marcus Kleveland landet einen Quad Cork 1800

Backside Quadruple Cork 1800

Der 16-jährige (16!) Norweger Marcus Kleveland hat sich also jetzt mit seinem Backside Quadruple Cork 1800 in den illustren Quad Club katapultiert, der außer ihm nur aus Billy Morgan und Maxence Parrot besteht. 

Geshootet wurde in Stubai auf der Monster (und ziemlich teuer zu benützenden) Prime Line, die Nationalteams für Pre-Season Training nützen.

Bevor ihr jetzt vor lauter Frustration den Kopf gegen das Keyboard schlagt, seht euch einfach nochmal den Carving-Edit der Stunde von Korua Shapes an. Es geht eben immer auch noch anders.

Es wird auch noch Powder Turns, Methods und Street Edits geben, wenn sich Rider mit dem Pentacork zum Mond schießen, kein Grund zur Panik.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production