Share

Events

Winter Games Freising 2017 | Setup & Programm

Snowboard & Freeski - Slopestyle "Cable" Contest

Nach zwei Jahren Abstinenz ist es endlich wieder soweit. Die Winter Games kommen am 28. Januar 2017 zurück nach Freising. Die Stadtjugendpflege Freising lädt in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt und den Jugendzentren des Landkreis Freising zum zweiten Mal alle Snowboarder, Freeskier, Skateboarder, BMX und Streetfood-Liebhaber zu den Winter Games nach Freising ein. Die von München nördlich liegende Domstadt verwandelt sich dann in eine actionreiche Freestyle-Arena, in der sich die Besten der Besten batteln werden. Das Setup wird auf eine Art Wakeboardanlage ausgetragen, in der man mit einem Hebel durch das Setup gezogen wird. Am Anfang werden zwei Rail-Obstacles stehen, dann geht es auf eine Mini-Quarterpipe für eine Wende und zu guter Letzt per Slingshot und mit mehr Geschwindigkeit auf einen Kicker mit ca. 6m Table. Für die Contest-Teilnehmer gibt es Geldpreise in Höhe von 2.500.-€ zu gewinnen sowie Sachpreise im Wert von 5.000.-€. Des Weiteren ist auch für Side-Events am Freisinger Marienplatz gesorgt und wird keine Langweile aufkommen lassen.

Contest Timetable:

13:00 – 15:15 Uhr: Anmeldung
14:00 – 15:30 Uhr: Training & Reshape
15:45 – 19.00 Uhr: Quali Ladies, Rookies, Men
19:00 – 19.45 Uhr: Reshape & Quali Auswertung
19:45 – 21.15 Uhr: Finals Men & Ladies
Ab 16:30 Uhr bis Ende: BMX Air Show und Skateboard-Contest zwischen den Reshapes
Ab 21:30 Uhr: Siegerehrung

Setup (kann sich noch etwas ändern):

So wird das Setup ungefähr bei den Winter Games Freising aussehen.

SIDE-EVENTS:

RAHMENPROGRAMM NEU!
Ab 15:00 Uhr steht jedem, egal ob Frau oder Mann, ein betreuter Pumptrack zur Verfügung, der mit allem, was Räder hat, befahren werden kann. Zudem wird es einen vielseitigen Streetfood Market geben, welcher die Besucher mit Speisen und Getränken aus aller Welt verwöhnen wird.

BMX AIR SHOW
Simon Moratz & Friends sorgen auf einer mobilen Freestyle-Rampe wieder für waghalsige Rad-Manöver in Mitten der Domstadt und werden versuchen die Zuschauer mit ihrem Können zu beeindrucken.

SKATEBOARD MINIRAMP SESSION (keine Anmeldung mehr möglich)
Das “Cash for Tricks” Format von Proskater Fabian Lang wird 2017 beibehalten. Die besten und außergewöhnlichsten Miniramp Tricks werden mit Bargeldpreisen belohnt. Je schwieriger ein Trick, um so mehr Prämie erhält der Fahrer.

SOUND
Von Red Bull wird eine Event-Car mit einem DJ für die richtige Beschallung und Stimmung sorgen.

Anmeldung:

http://sicktricktour.com/2016/12/25/presse-infovorbericht-zu-den-winter-games-freising-2017/

Weitere Infos gibt’s hier:

https://www.facebook.com/events/1771319616460876/

Setup der Winter Games 2015 Foto: Hirschfeld

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production