Share

Events

Laax Open 2017: Ergebnisse vom Halfpipe Semifinale

Iouri Podladtchikov (SUI) und Chloe Kim (USA) gewinnen LAAX OPEN 2017 Halfpipe Semifinale

Auch heute präsentierte sich LAAX für das Halfpipe Semifinale wieder von seiner allerschönsten Seite. 24 Herren und 12 Frauen versuchten in der legendären Superpipe einen der Plätze für das grosse Finale am Samstag zu erlangen. Der Olympia-Sieger Iouri Podladtchikov (SUI) dominierte die Herrenkonkurrenz in seiner “Home-Pipe”, während Chloe Kim (USA) der beste Run im Damenfeld gelang.

Rider: Iouri Podladtchikov Foto: Ruggli

Alle Fahrer hatten zwei Runs, wobei nur der Beste gezählt wurde. Den Bewerb der Herren beherrschten die Schweizer, US-Amerikaner und ein Chinese. Angeführt von Iouri Podladtchikov mit dem besten Lauf des Tages, der ihm 90,75 Punkte brachte. Er zeigte einen Method Indy, gefolgt von einem Frontside 9 Tail, einem Backside 9 Mute, einem Frontside Double Cork 10, einem Cab Double Cork 10 und einem abschliessendem Alley Oop 5. Alle 12 qualifizierten Rider werden im Finale am Samstag ihr Bestes geben und versuchen es aufs Podium zu schaffen.

Rider: Chloe Kim Foto: Ruggli

Bei den Damen dominierten die US Amerikanerinnen und Chinesinnen. Als einzige Europäerin qualifizierte sich die Spanierin Queralt Castellet. Der überragenden Fahrerin Kim Chloe gelang ein perfekter Lauf, bestehend aus einem Method Air, gefolgt von einem 1080 Tailgrab, Cab 540 Melon, einem Switch backside und zum Schluss einem Cab 720 Melon, der mit unglaublichen 98,25 Punkten belohnt wurde.

Die komplette Ergebnisliste gibt’s hier:

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production