Share

Contests

Spannung pur beim ersten Sugarparks Slopestyle Contest im Alpbachtal

Am Samstag den 22. Januar 2011  fand der erste „Sugarparks Slopestyle Contest“ im neuen Snowpark Alpbachtal statt. Durch einen Sieg bei diesem hochkarätigen Event konnten sich die Athleten für das N.asa Austria Cup Finale und das SICK TRICK TOUR  Finale qualifizieren hatten die Möglichkeit Punkte für die TTR-Weltrangliste zu sammeln. Dies lockte nicht nur die lokale Szene ins Alpbachtal, sondern auch Fahrer aus Deutschland, Holland und England.

Der Parcours, bestehend aus einer 6m down Box und einem 12m Kicker verlangte den Fahrern Alles ab. Dominiert wurde die Qualifikation von dem 19-jährigen Stefan Küberl, der mit technischen Tricks und einen sauberen Style die Qualifikation gewinnen konnte. Der Zillertaler Flo Heim zog mit einem fünften Platz in der Qualifikation als letzter Fahrer in das Finale ein, das bei strahlend blauen Himmel statt finden konnte. Mit dem besten Trick des Tages, einem „Fs 7 double tail  Grab“ begeisterte Flo Heim die Kampfrichter und konnte somit den Sieg einfahren. Knapp hinter ihm konnte sich Stefan Küberl über den zweiten Platz freuen, vor dem drittplatzierten Simon Pircher. Bei den Kids gewann Angelo Gastl, vor Chris Höck und Christoph Elmer.

Sehr erfreulich war das große Teilnehmerfeld der weiblichen Snowboarder. Das Fahrerfeld wurde von der deutschen Meisterin Steffi Hamann angeführt. Die deutsche Mät Teifel und Katrin Wegschneider belegten den zweiten und dritten Platz.

Am Ende des Tages strahlte nicht nur die Sonne, sondern auch alle Beteiligten und die zahlreiche Zuschauer, die einen Event der Extraklasse erleben durften.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production