Share

Contests

Preview: Shred Down Austrian Masters in Westendorf

Kommendes Wochenende ist es endlich wieder so weit. Im Boarders Playground in Westendorf kämpft die heimische Snowboard Gemeinde wieder um den Titel des österreichischen Meisters im Slopestyle und um wertvolle TTR Weltranglistenpunkte.

Lokale und internationale Snowboardgrößen wie beispielsweise der Ästhetiker und over-all Sieger des vergangenen Jahres Rudi Kröll, die Seriensiegerin Julia Baumgartner oder der over-all Rookie Champion des Jahres 2010 Clemens Schattschneider, um nur einige zu nennen, werden zahlreich vertreten sein, um wieder Freestylesnowboarden auf höchstem Niveau zu zeigen.

Neben den Titelentscheidungen wird auch heuer wieder einiges geboten. Neu ist, dass das Event bereits am Freitag den 11. März mit den „K2 JIB KNIGHTS“ an der Talstation Alpenrosenbahn eingeläutet wird. Bei dieser spektakulären Warmup Jib Session werden die Fahrer auf einem Stair-Set mit einem down-flat-down und einem down-Rail das erste Mal so richtig zeigen was sie drauf haben. Die Besten Tricks werden dabei gleich belohnt. Hier stellt auch DJ Webstah sein Können unter Beweiß. Zum Abschluss am 12. März werden die Funkanomics den Alpenrosensaal in Westendorf dann entgültig zum Kochen bringen.

Bei den Shred Down Austrian Masters 2011 besteht für einige Fahrer zusätzlich die einzigartige Möglichkeit sich für weitere ausergewöhnliche Events zu qualifizieren. Wildcards gibt’s für folgende Events:

  • TTR/WSF Weltmeisterschaften 2012: Ein Athlet bzw. eine Athletin hat die Chance bei den ersten Weltmeisterschaften in Oslo dabei zu sein.
  • Youth Olympic Games 2012: Alle Shredder, der Jahrgänge 1995 und 1996 können sich für die ersten Youth Olympic Games 2012 in Innsbruck qualifizieren.
  • Wängl Tängl 2011: Die letzte Chance sich für den Ästhetiker Wängl Tängl 2011 in Mayrhofen zu qualifizieren.
  • Burton European Open 2012: Für den österreichischen Meister, die österreichische Meisterin und den Rookie Champion gibt es jeweils einen free Qualifikation Spot für die BEO 2012 in Laax.
  • Protest World Rookie Finals: Der over-all Rookie Sieger 2011 bekommt eine Einladung zu den Protest World Rookie Finals in Ischgl.

Mehr Informationen gibt es auf www.boardplay.com und auf www.powdern.com!

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production