Share

Neue Artikel

FIS World Championships: iPod gewinnt Halfpipe, Tonteri Big Air

Die FIS Snowboard World Championships 2013 in Stoneham und Québec City sind vorbei! Gestern Abend konnte sich Roope Tonteri (FIN), der schon den Slopestyle-Contest gewonnen hatte, die Goldmedaille im Big Air sichern.

Bei eisigen Temperaturen und starkem Schneefall zeigte Roope, dass er auch unter schwierigen Bedingungen nicht zu stoppen ist und landete  mit 188,5 Punkten vor Niklas Matts0n (SWE, 177,75) und Seppe Smits (BEL 149.50) ganz oben auf dem Podium. Nach Risto Mattila (2003), Antti Autti (2005), Markku Koski (2009) und Petja Piiroinen (2011) ist Roope der fünfte finnische FIS Big Air-Weltmeister.

In der Halfpipe setzten sich bei den heutigen Finals Arielle Gold (USA) und Iouri Podladtchikov (SUI) gegen die internationale Konkurrenz durch. Arielle belegte bereits am Vortag den ersten Platz in der Qualifikation. Die amtierende Junioren-Weltmeisterin dürfte damit als eine der heissen Kandidatinnen für Olympisches Gold bei den Spielen in Sotschi 2014 gehandelt werden.

Für Iouri Podladtchikov lief der Tag anfangs nicht so gut. Der reichliche Neuschnee in der Pipe machte ihm genau so wie auch allen anderen Ridern zu schaffen, so dass sein Board bei einem Sturz im ersten Practice Run brach. Erst in seinem letzten Final-Run klappte alles wie es sollte, so dass sich Iouri als letzter Starter der diesjährigen Snowboard-Weltmeisterschaften mit nur einem halben Punkt Vorsprung vor den Japaner Taku Hiraoka (93,75 Punkte) schob. Dritter wurde Markus Malin (FIN), der die sechste Weltmeisterschafts-Medaille für Finnland einfur und das Finnische Team somit zum erfolgreichsten der diesjährigen Snowboard-WM machte.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production