Share

Contests

Burton European Open: Zoe Kalapos und Kyle Mack gewinnen Halfpipe Finals der Junioren

Das Raumschiff MMXII ist vergangenes Wochenende endlich am Crap Sogn Gion in LAAX gelandet und hat aus dem All die gesamte Wetterpalette mitgebracht: Sonnenschein, Wolken, Wind und Schnee. Nach einem großartigen Auftakt mit dem Junioren Slopestyle am Samstag änderten sich die Bedingungen für den heutigen Tag. Heftiger Wind und schlechte Sicht zwangen die Veranstalter, die Slopestyle Pre-Qualifikation der Herren auf Montag zu verschieben. Der Junioren Halfpipe Contest konnte wie geplant durchgeführt werden.

51 Kids unter 15 Jahren aus 14 Ländern traten heute zum Junior Halfpipe Event an. Die jüngste Teilnehmerin war die fünfjährige Siria Poltera aus Laax, die von der Zuschauermenge großen Applaus erhielt. Die glücklichen Gewinner des Tages sind Zoe Kalapos und Kyle Mack, beide 14 Jahre jung.

Bei den Mädchen dominierte eindeutig die US Fahrerin Zoe Kalapos, die die Judges am meisten beeindruckte mit einem Frontside Air, Backside Tailgrab, Frontside 540, Backside Mute, Frontside 360 Indy und einem Cab 360 am Ende ihres Runs. Zoe sagte nach ihrem Sieg: “Ich bin glücklich hier zu sein und gewonnen zu haben. Die Bedingungen mit dem frischen Schnee in der Pipe waren nicht gerade leicht, aber ich bin sehr begeistert.“ Auf dem zweiten Platz landete Katie Ormerod (GBR), die innerhalb von zwei Tagen schon den zweiten Podestplatz erreichte. Dritte wurde die Schweizerin Ramona Petrig.

Bei den Jungs pushten zwei Fahrer das Riding Level enorm nach oben. Schließlich war es der 14-jährige Kyle Mack (USA), der den prestigevollen Titel gewann und nach seinem dritten Platz im gestrigen Slopestyle heute den Sprung auf den obersten Podestplatz schaffte. Kyle’s Sieges-Run enthielt einen sensationellen Frontside 1080 Tail, einen Haakon Flip 720, gefolgt von einem Frontside 900 Indy, einem Backside 540 Mute und einem Crippler am Ende. Kyle hatte folgendes zu sagen: “Ich bin begeistert! Es macht totalen Spaß bei den BEO und es war so ein toller Tag.“ Seamus O’Connor (IRE) – nach etlichen Teilnahmen bei den BEO auch kein Unbekannter in LAAX – landete auf dem zweiten Platz vor Stian Kleivdal (NOR), dem Slopestyle Gewinner von Samstag.

Das war es für die jüngsten Rider bei den 13. Burton European Open. Einmal mehr bewiesen sie eine Menge Talent. Ab Heute gehören die BEO den Erwachsenen.

Junior Halfpipe Ergebnisse Girls:
1. Zoe Kalapos (USA), Rossignol, 87.00
2. Katie Ormerod (GBR), Roxy, 78.60
3. Ramona Petrig (SUI), Nitro, 76.00

Junior Halfpipe Ergebnisse Boys:
1. Kyle Mack (USA), Burton, 97.40
2. Seamus O’Connor (IRL), Nike, 95.80
3. Stian Kleivdal (NOR), Billabong, 89.20

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production