Share

LIB TECH GOLDEN ORCA 2021-2022 Snowboard Review
LIB TECH GOLDEN ORCA 2021-2022 Snowboard Review

Freeride Snowboards

LIB TECH GOLDEN ORCA 2021-2022 Snowboard Review

Die perfekte Mischung aus dem beliebten Orca und dem magischen T. Rice Pro - ein echtes Power Biest.

Wenn Travis‘ Contest – die Natural Selection – ein Freeride und Freestyle orientierter Contest, der kreatives und kraftvolles Fahren im Backccountry voraussetzt, in einem Board zusammenfassen müsste, würde das Golden Orca rauskommen.

Die lange, floatige Orca Nose sorgt für mächtig Auftrieb im Powder. Der direktionale C2 Hybrid vereint einen kurzen Rocker zwischen den Bindungen, mit einem milden Camber in der Nose, der für wendige Carvs und enge Treeruns perfekt ist, während der aggressivere Camber in der Tail für jede Menge Pop sorgt. Das Power Kink Tail ist trotzdem switch freundlich, kraftvoll sowie poppig und schwimmt bei Switch Take Offs und Landungen im Tiefschnee wunderbar auf. Die von Lib Tech typische Magne Traction, also eine durchgehend gewellte Kante, sorgt außerdem für extremen Kantenhalt auch bei eisigsten Bedingungen. Das Golden Orca ist also das perfekte Board für Dich, wenn Du Tiefschnee genauso wie aggressives Carving liebst und dabei die Freestyle Komponente nicht zu kurz kommen lässt.

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production