Share

Neue Artikel

Vans Penken Park: Das Freestyle-Mekka

Er zieht Snowboarder aus aller Welt magisch an, denn er ist die Top-Adresse für progressives Parkdesign: Der Vans Penken Park in Mayrhofen ist mit seinen sechs verschiedenen Areas die perfekte Spielwiese für Freestyle Beginner wie für Pro Rider. Die zehnköpfige internationale Crew sorgt in einem der wenigen XXL Parks in Österreich täglich für perfekt geshapte Obstacles mit hohem Fun-Faktor. Hochkarätige Contests wie die Vans Hi-Standard-Series machen den Park zu einem Freestyle-Hotspot, in dem sich die Stars der Szene die Klinke in die Hand geben.

Der Vans Penken Park hat schon viele Lorbeeren geerntet. So wurde er auch 2013 zum „Besten Snowpark Europas“ gekürt. Doch darauf ruht sich die internationale Shape-Crew natürlich nicht aus. Unermüdlich arbeitet sie Tag für Tag an einem exquisiten Set-Up und verändert immer wieder einzelne Elemente, die dank ihrer Modulbauweise ganz einfach umgebaut werden können. Neu in diesem Jahr: die mit zahlreichen spielerischen Elementen gespickte Funslope. Das gesamte Areal auf der Sonnenseite des Penken wird täglich geshaped – wenn nötig sogar mehrfach. Damit ist perfekter Flow von morgens 08.00 Uhr bis zur Schließung des Parks um 16.00 Uhr garantiert.

SECHS AREAS UND UNZÄHLIGE RUNS

Ganze sechs Areas stehen den Freestylern zur Verfügung: Einsteiger und Jüngere finden in dem mit eigenem Schlepplift ausgestatteten Kids-Park perfekte Bedingungen für erste Tricks und Jumps. Die Fun Area ähnelt einem Boarder-Cross-Parcours, in dem auch zu dritt oder zu viert mit- oder gegeneinander gefahren werden kann. Die Medium Area bietet Fortgeschrittenen Kicker mit unterschiedlichen Absprüngen und Jibs der mittleren Schwierigkeitsstufe. Richtig anspruchsvoll geht es dann schon in der Advanced Area zu und in der Pro Area ist auf den 14- bis 22-Meter-Kickern Big Air angesagt. Das Beste ist: Mit dem parkeigenen Vierersessellift „Sun-Jet“ gelangen die Rider im Handumdrehen wieder nach oben. Er verläuft direkt über der Pro Area, sodass man sich während der Auffahrt von den Profis noch ein paar Tricks abschauen kann.

LERNEN VON DEN STARS

Und da gibt es einiges zu sehen, denn der Vans Penken Park ist ein beliebter Treffpunkt namhafter Freestyler. Im letzten Winter absolvierte das Snowboard Freestyle Team aus Großbritannien hier erste Trainingseinheiten für die Olympischen Spiele in Sotschi 2014. Mit dabei waren bekannte Gesichter wie Jamie Nicholls, Aimee Fuller, Matt McCormick, Jenny Jones, Henry Shakleton oder die 15-Jährige Katie Ormerod, die als jüngste weibliche Freestylerin erfolgreich einen Double Backflip landete.

MOVES FÜR DIE EWIGKEIT

Um die spektakulären Sprünge und ausgefeilten Tricks zu verewigen, können Freestyler an der Infokassa an der Talstation des Vierersessellifts Lärchwald Helmkameras ausleihen. Nach Rückgabe der Kamera gibt es dann die gesammelten Moves auf DVD. Zweimal wöchentlich findet außerdem ein kostenloses Fotoshooting statt. Dienstags für jedermann und am Samstag für fortgeschrittene Rider – jeweils von 13.00 bis 15.00 Uhr. Die Action-Shots stehen dann im Online Shop der Mayrhofner Bergbahnen kostenlos zum Download bereit.

FREESTYLE DER EXTRAKLASSE

Natürlich wartet der Vans Penken Park auch im kommenden Winter wieder mit zahlreichen Events auf: Am 06. Januar 2014 misst sich traditionsgemäß bei den Groms Open der Snowboard-Nachwuchs. Bei den 5. Mayrhofen Freeski Open powered by Nordica vom 22. bis 25. Januar 2014 werden die besten Freeskier Mayrhofens gekürt. Am 22. und 23. Februar 2014 steht dann das große Finale der neuen Snowboard-Contest-Serie „Välley Rälley“ auf dem Plan. Style und Kreativität sind beim Vans Hi-Standard am 22. März gefragt. Und ein fulminantes Saisonfinish beschert das legendäre Snowbombing, eines der größten Musik- und Snowfestivals in Europa, das die Ferienregion Mayrhofen-Hippach mit elektronischem Sound zum Beben bringt.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production