News

Iouri Podladtchikov auf Monster Energy

Hoppla, was ist dann da passiert? Iouri Podladchikov hat seinem bisherigen Getränke-Sponsor Red Bull den Rücken gekehrt und hält sich ab jetzt mit Monster Energy wach.

Der Schweizer mit russischen Wurzeln zählt ohne Zweifel zu den besten Halfpipe-Fahrern der Welt und legt alles daran, bei den kommenden Olympischen Winterspielen in Sotschi (Russland) seinen Quasi-Heimvorteil auszunutzen und dem favorisierten Shaun White einen Strich durch den Medaillenspiegel zu machen.

Wir drücken „iPod“ die Daumen, gratulieren zum neuen Sponsor und wünschen allen Beteiligten eine gute Zusammenarbeit! Mehr Infos zum Monster Energy Team findet ihr hier.

Share