Share

Sonstige

Skyway Mont Blanc – 360° Gondel eröffnet

Auf 3.500 Metern Höhe wurde der Mont Blanc jetzt um eine Attraktion reicher – der Skyway wurde dort von Courmayeur aus, das im Aostatal in Italien liegt, innerhalb von drei Jahren aus dem Boden gestampft. Eine hypermoderne bling-bling Seilbahn, deren Kabine sich während der Fahrt um 360° dreht und an deren Ende man in ein komplett durchgeplantes Entertainment Center stolpert.

Wir stehen zwar mehr auf urige Hütten mit angsoffenen Wirten aber wir würden uns wohl auch mit den 3 futuristischen Stationen mit Restaurants, Bars und Entertainment Service zufrieden geben, die dort eröffnen.

Außerdem kommt man da so ganz nebenbei rascher zum Vallée Blanche auf der französischen Seite des Mont Blanc – inklusive irren Abfahrten zum Snowboarden.

Das Ganze als das “8. Weltwunder” zu bezeichnen ist möglicherweise ein bisschen größenwahnsinnig, aber wenn man 110 Millionen € in ein Projekt gesteckt hat, kann man auch schon mal mit solchen Begriffen um sich werfen. Jedem das Seine, sagen wir mal.

Wir schließen diesen Artikel mit der einprägendsten Floskel des Videos: “A large crystal glittering in the eternal ice” Mhm.

Mehr Infos zur Seilbahn gibt’s hier.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production