Share

Videoparts

Spuren: Christian Haller und das Carven in der blauen Pipe

Der Schweizer Christian Haller hat Laax dazu gebracht die Walls der Superpipe einfach mal blau anzumalen, und hat sich dann sauber ans carven gemacht.

Hitsch hat an Pipe Contests rund um den Globus teilgenommen, seit er ein Knirps war. Er hat einen Killer Method im Repertoire, ganz zu schweigen von seinen 1080s und double corks, die Judges regelmäßig die Münder offen stehen lässt. Aber für dieses Projekt hat er sich dafür entschieden unter der Lip zu bleiben und ein bisschen arty farty einfließen zu lassen.

Carven ist gerade ultraheiß und er die Laax Shaper dazu gebracht mit dem blauen Spray durchzudrehen.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production