Share

Videos

Every Third Thursday: Ein Board aus dem 3D-Drucker

http://www.youtube.com/watch?v=DIRyxzMWvkA

3D-Drucken ist offensichtlich das neue Schwarz unter der Fertigungstechniken. Egal ob Action-Figuren, Schraubenschlüssel oder voll funktionsfähige Handfeuerwaffen – den neuartigen Wunder-Maschinen scheint alles zu gelingen. Aber kann man mit Hilfe eines 3D-Druckers ein vollwertiges Snowboard herstellen? Ein Fall für die Tüftler von Signal Snowboards.

Als Grundmaterial für das Board wurde eine spezielle Kohlenstoff-Mischung verwendet. Mit Hilfe eines Lasers wurden aus diesem Grundstoff die einzelnen teile des Boards gefräst. Fertig verklebt stellte sich das Board leider als viel zu weich heraus. Aber die Jungs von Signal wären nicht die Jungs von Signal, wenn sie für dieses Problem keine Lösung finden würden. Prompt wurden drei Stahlschienen auf das Board geschraubt, um es zu verstärken. Und siehe da: Es fährt! Glückwusch!

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production