Share

Interviews

Girlscamdoit | Interview mit Pilar de la Cruz

Girlscamdoit - ein etwas anderes Girls-Projekt

Letztens habe ich Pili am Berg getroffen und da erzählte sie mir von ihrem Projekt “Girlscamdoit”. Ich war sofort begeistert davon. Es ist kein gewöhnliches Girls-Ding. Gemeinsam mit Mädels shredden und eine gute Zeit auf dem Berg zu haben, dass ist die eine Sache. Die andere Sache ist, wodurch sich das Ganze abgrenzt, dass man sich als Crew an Spots wagt, um dort gemeinsam zu shooten und sich gegenseitig zu pushen. Die Shots werden dann auf diverse Social Media Kanäle veröffentlicht. Somit soll die Girls-Community weltweit vergrößert werden. Auf jeden Fall eine gute Sache! Aber jetzt zum Interview, in dem Pili mehr über ihre Idee spricht.

Hi Pili! Wie würdest du “Girlscamdoit” beschreiben?

Girlscamdoit bringt Initiative, Motivation, Community und Aufmerksamkeit zusammen. Es basiert auf Macht und Spaß beim Filmen, und versucht als Online-Plattform das audiovisuelle Können von den Mädels zu zeigen, um sich auch gegenseitig zu pushen.

Woher kam die Idee?

Ich schaue gerne täglich Snowboard Videos an. Diese motivieren mich und bringen mich zum Lachen. Wenn aber in dem Video Mädels dabei sein, dann kriege ich viel mehr Inspiration und kann mich dadurch viel besser identifizieren, was wir Mädels verstärkt brauchen. Man kann sagen, dass dieses Projekt als Bedürfnis gegründet würde, um mit Herz und Ehrlichkeit eine größere Szene für Mädels im Snowboarden zu schaffen.

Girlscamdoit ist ein Snowboard-Projekt mit und für Mädels.

Wie setzt du diese Idee um?

Wir versuchen regelmäßig Snowboard Material von den Mädels auf Facebook und Instagram zu veröffentlichen. Girlscamdoit hilft auch Mädels bei den ersten Schritten, wenn es ums Filmen und Schneiden geht. Dazu werden coole Street-Trips geplant (dafür fehlen uns aber im Moment noch Sponsoren), verschiedene Spots gefilmt und um einfach eine gute Zeit zusammen zu haben. Alles im Sinne eines Crew-Gedankens natürlich.

Was muss man dafür tun, um bei euch mitzumachen?

Einfach uns auf Facebook schreiben. Wir sind da, um eine größere Community zu schaffen und helfen bei jeder Frage.

Welche Projekte bzw. Film-Sessions sind in nächster Zeit bei euch geplant?

Geplant ist in nächster Zeit eine eigene Video-Serie “how-to”. Dabei können die Mädels lernen, wie man Videos filmt und schneidet.

Gemeisam Spots auschecken, um eine gute Session zu haben.

Momentane Teamfahrerinnen:

Mary Luggen, Ivika Jürgenrstorm und Pilar de la Cruz

Mehr Infos zu Girlscamdoit hier:

instagram @girlscamdoit

https://www.facebook.com/gcdoit/

Girlscamdoit Video:

 

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production