Share

Partys

Vollgas voraus: MOREBOARDS Stubai Premiere 2012

UPDATE:

60 Zentimeter Neuschnee zum Wochenbeginn auf dem Stubaier Gletscher! Das Shape-Team ist jetzt Tag und Nacht mit dem Aufbau des Snowparks beschäftigt. Pünktlich zum Opening am Freitag, 19.10.2012 kann das Setup dann in seiner vollen Größe geshreddet  werden. Die große Kicker Line, sowie diverse Rails, Boxen und kleinere Sprünge in der Medium und Pro Line werden ebenso wie das Stairset im Brandsaloon das ganze Wochenende bestens in Shape sein.

Pros wie Jed Anderson (USA), Gigi Rüf (AUT) Elias Elhardt (GER), Arthur Longo (FRA) oder Kevin Backstrom (SWE) Backstrom freuen sich schon auf die drei Tage im Snowpark und die Abende bei den Partys in Neustift im Stubaital! Seid ihr auch dabei?

Ursprüngliche News:

Space is the place! Vom 19. bis 21. Oktober 2012 ist es endlich wieder soweit – die MOREBOARDS Stubai Premiere eröffnet die Snowpark-Saison auf dem Stubaier Gletscher. Ein großes, vielseitiges Snowpark-Setup sowie spaßige Sessions & Contests, kostenloser Materialtest und wilde Partys zeichnen das Opening aus.

Die Vorbereitungen für das Snowpark-Opening „MOREBOARDS Stubai Premiere“, vom 19. bis 21. Oktober 2012 auf dem Stubaier Gletscher in Tirol, Österreich laufen auf Hochtouren.

Kreatives Snowpark-Setup & DC Jib Garden

Das Shape-Team plant bereits vorfreudig den Aufbau des Park-Setups, das auch dieses Jahr mit neuen Highlights in Beginner, Medium und Pro Lines aufwartet. Der MOREBOARDS Stubai Zoo bietet viele verschiedene Rails, Boxen und Kicker für Rider jeglicher Könnerstufe und ist während des ganzen Opening-Wochenendes durchgängig für jedermann geöffnet. We call it „3 days open park“.

Direkt im Brandsaloon an der Bergstation Eisgrat, in dem die neueste Hardware der Saison 2012/2013 von über 40 Marken kostenlos getestet und den Mixes von DJ Clastsound gelauscht werden kann, findet auch der DC Jib Garden sein Zuhause. Ein erstklassiges Jib-Setup, das im Vergleich zum Vorjahr auch noch deutlich vergrößert wird, sorgt für Kurzweile.

Salomon Warm-Up Runs with Jed Anderson, Billabong Surprize Jam & Co.

Bereits in den letzten Jahren waren Pros wie Halldór Helgason oder Gigi Rüf gern gesehene Gäste. Für die Salomon Warm-Up Runs reist 2012 sogar Jed Anderson extra aus Übersee an. Fahrt euch gemeinsam im Park warm, erhaltet Tipps vom Meister oder habt einfach nur eine gute Zeit!

Auch der Billabong Surprize Jam – bei dem die Billabong Teamrider die Action im Snowpark beobachten und Besonderheiten jeglicher Art direkt mit Preisen belohnen – ist dieses Jahr neu im Kalender.

Die Skullcandy Trick Sessions hingegen sind schon zur wahren Opening-Institution gereift und auch heuer wieder der Garant für feine spontane Sessions an verschiedenen Obstacles. Ebenso wieder mit an Board: der Zuschauer-Magnet „Volcom Stubai Snakepit“ als Season Kickoff mit witzigem Slalom-/Jib-Setup und jeder Menge Preisgeld für geladene Pros. Ob Jed Anderson wohl auch hier mitfährt!?

Mando Diao DJ Team, Nasty Mondays, Drunken Masters & Co. 

Das Line-Up für die zwei Partynächte in Neustift im Stubaital ist fixiert! Am Freitag rocken Nasty Mondays und die Drunken Masters die Bude; Headliner Mando Diao DJ Team und die Wax Wreckaz übernehmen am Samstag das Ruder. Yeah!
Unterstützt wird die Action in verschiedenen Locations von weiteren Acts wie Invasion Sound, Get Addicted, DJ Badspin, Max Power, DJ NLP, Slutotronic, Etepetete Girls oder Schuster & Schneider. Das Ergebnis ist ein interessanter Musik-Mix mit unterschiedlichsten Einflüssen und für jeden Geschmack.

Packages mit Übernachtung, Lift-/Partyticket & mehr buchbar

Speziell zur MOREBOARDS Stubai Premiere gibt es Rundumsorglos-Pakete in verschiedenen Kategorien zu buchen. Wer sich als eine der ersten 200 Personen für solch ein Package entscheidet, bekommt nicht nur einen kleinen Preisvorteil sondern auch ein exklusives Opening-Mixtape der Drunken Masters sowie ein T-Shirt on top. Zugreifen!

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production