Share

Others

Preview: Spring Classics 2015 im Snowpark Kaunertal

Vom 17. April bis 31. Mai 2015 finden auf dem Kaunertaler Gletscher in Tirol wieder die legendären Spring Classics statt. In diesen sechs Wochen mit zahlreichen Events wird der Park auf seine maximale Größe geshapet und lässt jedes Snowboarder-Herz höher schlagen! Dieses Jahr beehrt niemand anders als Gigi Rüf das Kaunertal und wird mit den „Slash Splash Opening Day“ bereits am ersten Wochenende der Spring Classics für ein absolutes Highlight sorgen!

Der Winter am Kaunertaler Gletscher ist noch lange nicht vorbei! Während viele Bergbahnen ihren Betrieb auf den Sommer vorbereiten, geht es auf dem Kaunertaler Gletscher erst richtig los: Denn vom 17. April bis 31. Mai 2015 öffnet der Snowpark Kaunertal seine Pforten zu den Spring Classics öffnet. Der Park besticht mit einem Knaller-Setup: Neben der Pro Kickerline, mehreren Medium Kickern sowie zahlreichen Rails und Boxen, werden alle Spring-Shredder mit kreativen Specials überrascht.

Gigi Rüf, die Wir Schanzen Tour, go-shred und die Briten

Zum Kick-Off der diesjährigen Spring Classics gibt sich niemand anderes als einer der besten Snowboarder weltweit die Ehre: Gigi Rüf wird mit seiner eigenen Snowboard-Brand „Slash“ am 18. April einen Event der Extraklasse veranstalten: den Slash Splash Opening Day! Bei diesem Method to Slash Contest istjeder herzlich willkommen, denn es steht hauptsächlich Spaß auf der Tagesordnung!

Am 25. April macht die Wir Schanzen Snowboard und Freeski Contest-Tour mit dem Event „Major Glacier“ Stopp im Snowpark Kaunertal und sorgt so für ein weiteres Highlight — denn dieser Event ist nicht nur das Finale der diesjährigen Tour, sondern gleichzeitig auch die Deutsche Freeski Meisterschaft im Slopestyle.

Vom 02. bis 08. Mai gehört das Kaunertal den Briten. Beim Spring Break können bereits im Frühling Boards der nächsten Saison getestet werden! Außerdem findet während dieser Zeit der Whitelines Rail Jam sowie der „Dragon presents Methodical Madness“ Event statt.

Am 09. Mai beehren die Jungs von go-shred den Snowpark Kaunertal und werden mit dem GAME of go-shred die Teilnehmer zum Jibben bringen! Zum Schluss werden wieder zahlreiche Hessen den Kaunertaler Gletscher stürmen und bei den Champion Jibs ordentlich Gas geben.

Da ab dem 15. Mai die Tirol Snowcard nicht mehr gültig ist, gibt es wieder ein besonderes Highlight: Ab dem 16. Mai kostet das Tagesticket für den Kaunertaler Gletscher für alle, die in dieser Saison eine Tirol Snowcard besitzen, nur noch 16 Euro. Nach einer günstigeren Variante für den Frühlings-Shred wird man also lange suchen müssen!

Special Deals für Schnäppchenjäger

Ein weiteres Special sind die extra für die Spring Classics geschnürten Deals, die einen Aufenthalt im Kaunertal zu einem echten Schnäppchen machen. So bekommt man beispielsweise vier Tage im Kaunertal inklusive Unterkunft und Liftticket schon für unschlagbare 157 Euro! Worauf wartet ihr noch? Für weitere Infos und Buchungen, checkt www.snowpark-kaunertal.com.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production