Share

Neue Artikel

X Games: Triple Terror bei den Big Air Finals

Triple Terror in Aspen: Torstein Horgmo hat das Big Air Finale mit einem perfekt gelandeten Switch Backside Triple Cork 1440 gewonnen. Trick-Nerds dürften beim Lesen der Worte “Switch Backside” mit den Ohren schlackern, gilt diese Triple Cork Variation doch als die schwierigste. Wir sind gespannt was als nächstes kommt – Quadruple Corks? Wer weiss…

Nachdem Torstein den ersten Switch Backside Triple Cork, der je bei einem Contest gezeigt wurde versuchte, wusste Mark Mc Morris, dass auch er noch einmal nachlegen musste. Der Kanadier strebte einen Cab Triple Cork 1440 an, der ebenfalls noch nie bei einem Contest gelandet wurde. Erst im letzten Run landeten beide Rider ihre Tricks, wobei Torsteins Switch-Backside-Variante bei den Judges mehr Eindruck schinden konnte.

Fortschritt wurde bei den diesjährigen big Air Finals der Y games in Aspen generell groß geschrieben: Obwohl sich Halldor Helgason nicht für das Finale qualifizieren konnte, landete er seinen berühmt-berüchtigten Lobster Flip, einen Backside Double Rodeo 1260 Japan, zum ersten Mal vor laufenden Kameras.

Seppe Smits, der normalerweise eher für stylische Flat Spins bekannt ist, landete seiner ersten Backside Triple Cork und sicherte sich den vierten Platz. Stale Sandbech schraubte sich ebenfalls mit einem Backside Triple Cork auf Platz drei.

Hier die kompletten Results der Finals. Durch einen klick auf das Play-Symbol neben der Punktezahl kommt ihr direkt zum Video des jeweiligen Runs:

RANK

NAME

TOP 1

TOP 2

TOP 3

TOP 4

TOP 5

BEST 2

1 Torstein Horgmo 50.00 44.00 23.00 22.00 18.00 94.00
2 Mark McMorris 48.00 46.00 38.00 12.00 11.00 94.00
3 Ståle Sandbech 49.00 42.00 35.00 33.00 14.00 91.00
4 Seppe Smits 39.00 29.00 29.00 26.00 25.00 68.00
5 Ulrik Badertscher 32.00 20.00 15.00 9.00 8.00 52.00
6 Sebastien Toutant 40.00 8.00 8.00 8.00 8.00 48.00

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production