Share

Others

Spring Classics im Snowpark Kaunertal – ein Snowpark-Setup der Spitzenklasse

Noch bis zum 31. Mai 2015 finden auf dem Kaunertaler Gletscher in Tirol die legendären Spring Classics statt. Während dieser Zeit ist der Park auf seine maximale Größe ausgebaut und lässt keine Shredder-Wünsche offen! Außerdem wartet der Snowpark Kaunertal mit zahlreichen Events wie dem Wir Schanzen Major Glacier, dem Spring Break, dem Game of go-shred und den HSM Champion Jibs auf.

Am 17. April war es endlich wieder soweit: Der Snowpark Kaunertal hat seine Pforten für die Spring Classics geöffnet. Was das heißt, weiß man schon aus den vergangenen Jahren: Diese sechs Wochen garantieren einen perfekt geshapten Park, der jedem Snowboarder Spaß garantiert. Wenn die anderen Gebiete schon geschlossen haben, dreht der Snowpark Kaunertal voll auf und verspricht Spring Vibes bis in den späten Mai.

Abwechslungsreiches Setup mit Kickerline, Jibline und Minishred

Im Snowpark Kaunertal findet während der Spring Classics jeder Freestyler das perfekte Terrain, um seine Skills zu verfeinern oder einfach nur um Spaß zu haben. In der Kickerline warten zwei Pro-Kicker, ein 3er Hip-Feature sowie zwei Easy- und Medium Kicker darauf, den Shreddern ordentlich Flugstunden zu verpassen. Aber auch die Jibber kommen im Park auf ihre Kosten: Ganze 27 Features mit zahlreichen Rails, Tubes, Tanks und einem Pole Jam können gefahren werden. Natürlich haben auch Freestyle- Anfänger ihren Spaß, denn der Minishred wartet mit Table Tops, zwei Butter-Boxen und Waves auf.

Wir Schanzen, Spring Break, Game of Go-Shred und Champion Jibs

Zum Kick-Off der diesjährigen Spring Classics lud Gigi Rüf zum Event „The Slash Splash Opening Day“ ein. Die Rider gaben auf der 3er Hip-Combo beim Method to Slash Contest ihren Style zum Besten. Diesen Samstag folgt gleich das nächste Highlight, denn die Wir Schanzen kommt mit dem Major Glacier ins Kaunertal. Bei diesem Event, bei dem satte 2.000 Euro Preisgeld winken, werden dei diesjährigen Wir Schanzen Champions gekürt. Die Woche darauf gehört den Briten: Beim Spring Break können nicht nur Boards der nächsten Saison getestet werden, alle Freestyler können auch bei Events wie dem Whitelines Rail Jam und Dragon’s More Methodology teilnehmen. Am 09. Mai geben sich die Jungs und Mädels von der umweltfreundlichen Mitfahrzentrale go-shred wieder die Ehre, bevor am 15. Mai bei den Champion Jibs die Hessischen Meisterschaften ausgetragen werden.

Special Deals für Schnäppchenjäger

Ein weiteres Highlight sind die Special Deals, die einen Aufenthalt bei den Spring Classics zu einem echten Schnäppchen machen. So bekommt man vier Tage im Kaunertal inklusive Unterkunft und Liftticket schon für unschlagbare 157 Euro! Worauf also noch warten? Weitere Infos dazu findet man auf www.snowpark-kaunertal.com.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production