Share

Contests

Review: Shred Down Austrian Masters Slopestyle

An der Big Mama im Boarders Playground trennt sich die Spreu vom Weizen

Am vergangenen Wochenende fand in Westendorf der Slopestyle-Contest der SHRED DOWN AUSTRIAN MASTERS statt. Local-Hero und Vorjahressieger Simon Pircher schnappte sich erneut die Freestyle-Krone und fuhr bei schönstem Sonnenschein und perfekten Bedingungen ganz nach oben aufs Podium. Bei den Frauen setzte sich Bettina Wildauer gegen die Konkurrenz durch und Peter Sandner festigte seinen Status als Gewinner der Kategorie „Legends“.

Gogo Gossner zieht am Morgen mit seinem Äsmo noch ein paar Moneyturns, bevor der Trubel beginnt

Die SHRED DOWN AUSTRIAN MASTERS im Boarders Playground in Westendorf gehören zum Snowboarden dazu wie die sprichwörtliche Butter aufs Brot. Seit dem Beginn vor 16 Jahren hat sich vieles geändert, der Park ist immer weiter gewachsen, neue Features kamen dazu, aus Rookies wurden Pros und aus Pros Legenden. Eines ist jedoch in der all der Zeit gleich geblieben: Die Leidenschaft fürs Snowboarden und die Berge ist nach wie vor Antriebsmotor der Crew vom Boarders Playground und der Grund, warum der Event Jahr für Jahr sowohl Rider wie auch Zuschauer nach Westendorf lockt. Es ist ein besonderer Vibe, der hier im Park herrscht. Von Snowboardern für Snowboarder, diesem Leitsatz folgt man hier konsequent und das spürt jeder.

Zwei Generationen, ein Contest: Die Gewinner der Kategorien “Legends” Peter Sandner und “Special Award” Roli Tschoder beim Pläneschmieden…

Am Freitag ging es mit der Rail-Line los, bevor sich die Fahrer am Samstag mit der Kickerline beschäftigten. Die „Big Mama“ – der legendäre zweite Kicker im Boarders Playground – glitzerte in der Morgensonne und trieb die Spannung bei den Zuschauern in die Höhe. Und sie wurden nicht enttäuscht! Die Fahrer zeigten von technischen bis stylischen Tricks alles, was man von einem guten Contest erhofft und ließen sich auch von etwas schwieriger werdenden Bedingungen in der Mittagssonne nicht einschüchtern.

Das Ergebnis: Ästhetiker-Gunfire in Westendorf

Die Sieger haben damit auch die österreichischen Wildcards für die WSF/TTR World Championships in Yabuli, China gewonnen und die Möglichkeit, ganz nach vorne zu fahren!

Kommendes Wochenende geht es weiter mit dem Halfpipe-Contest der SHRED DOWN AUSTRIAN MASTERS im K-Park in Kühtai. Auch dort werden Rookies, Amateure, Pros und Legenden aufeinandertreffen und gemeinsam die Pipe rocken. Unbedingt vorbeischauen!

Alle weiteren Infos findet ihr auf Facebook, powdern.com und boardplay.com.

 

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production