Share

Contests

Red Bull Winch dir Was: Recap der ersten beiden Stopps

Der Andrang war satt, die Spots und die Tricks vom Feinsten. Die beiden ersten Tour-Stopps der Red Bull Winch dir Was-Tour 2012 vergangenen Samstag in Gaildorf bei Schwäbisch Hall und Sonntag in Nürnberg boten sowohl Shreadheads als auch Zuschauern einen coolen Nachmittag mit Winch, Schnee, Sound und BBQ.

Die “Häge Dirts”, eine Dirtbike-Strecke am Rande von Gaildorf bei Schwäbisch Hall, machten ihrem Namen dabei alle Ehre und verwandelten den Spot in Kombination mit Schnee in ein echtes Schlammfeld. Der Stimmung der Jamsession mit rund 100 Zuschauern und sieben Ridern tat dies jedoch keinen Abbruch. Vor allem der 21-jährige Johannes Schaal aus Weinstadt warf sich dabei über den Kicker, als gäbe es kein Morgen mehr. Mit einem fetten Backflip war ihm der Gewinn des NITRO Boards somit auch nicht mehr zu nehmen: “Wir haben gleich morgens mit dem Shapen angefangen. Klar sehen wir jetzt am Ende alle aus wie die Erdferkel, aber der Fun mit der Winch war es wert. Ich freue mich auch total, das NITRO Haze gewonnen zu haben – saucool!”

Der Stopp in Nürnberg war geprägt von der schönen Kulisse der Nürnberger Burg. Über 30 Rider und 300 Zuschauer verfolgten gespannt die Session am Burggraben mit verschiedenen Obstacles. Der 25 jährige Local Peter König wurde anschließend einstimmig zum Gewinner des NITRO Boards gewählt und war ziemlich gestoked: „Das war so ein abgefahrenes Setting hier mit der Burg im Hintergrund – absolut krass. Und dann auch noch das NITRO Board – ich bin wirklich total happy mit der Session hier. Vielen Dank an Red Bull.“

Die nächsten beiden Stopps sind übrigens Gießen am 25.02. (Achtung, neu nominiert!) und Frankfurt am 26.02.Alle weiteren Informationen zur Tour findet ihr auf www.redbull.de.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production