Share

Contests

Nike 6.0 Stairset Battle Tour 2010/11
: Hoch Ybrig, Schweiz

Zum ersten Outdoor-Event der Nike 6.0 Stairset Battle Tour 2010/11 im Schweizer Resort Hoch Ybrig waren Neuschnee und Minus Grade angesagt.

Während Schneetief „Petra“ für zwei Tage durchgehenden Schneefall sorgte – ganze 50cm frischer Powder zum Contest-Tag – jibbten über 25 Teilnehmer das Stairset.

Zwar sind die Schweizer Locals eher für ihre Kicker-Skills bekannt, doch beim dritten Stop in Hoch Ybrig wurde klar, dass einige Fahrer durchaus auch international mithalten können.

http://mpora.com/videos/vvjBVKBYY
More Snowboarding Videos

Während der Qualifikations- und Final-Jams riss der Himmel immer wieder auf und das Battle ging teilweise vor perfektem Bluebird-Wetter über die Bühne. Hier einige Highlights der Session:
Den dritten Platz belegte ein Deutscher aus Augsburg; Lukas Lengle zeigte technisch anspruchsvolle Tricks wie Hardway BS 180 to 50-50 Cab 180 out, sowie Cab 270 to Frontblunt. Max Wetterstein bearbeitete die Kink Ledge mit FS Nose to 50-50 to FS 360 Out und BS 180 to 50-50 Cab 360 Out.

Die besten Tricks hatte letztendlich Boris Bühler mit 2 cleanen 360’s to 50-50 auf dem Rail, und zwar FS 360 to 50-50 und BS 360 to 50-50. Dafür bekommt der junge Rookie aus dem kleinen Schweizer Ort Hätzingen das Ticket für das Big Final der Tour beim Nike 6.0 Air & Style 2011 in München am 12. Februar 2011!

Das Stairset bleibt in Hoch Ybrig stehen und wurde von den Locals mit Begeisterung in Empfang genommen.

Als erster Outdoor-Stop hat Hoch Ybrig Appetit auf mehr gemacht, und wenn der Schneefall nicht komplett außer Kontrolle gerät, freuen wir uns auf weitere Battles in den Bergen.

Weitere Infos gibt’s unter www.facebook.com/nike6.

Results:

1. Boris Bühler
2. Max Wettstein
3. Lukas Lengle
4. Mer Schmidt
5. Julien Emch
6. James Niederberger
7. Mike Knobel
8. Silvan Zweifel
9. Robin van Meel
10. Gina Somaini

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production