Share

Contests

European Open: Pre-Quali in der Halfpipe und im Slopestyle

Der dritte Tag der Burton European Open ging gestern mit den Halfpipe Pre-Qualifications der Männer und den Slopestyle Qualifikationen der Damen weiter. Ein paar Zentimeter frischer Schnee am Morgen und dazu etwas Nebel waren kein Hindernis in den gestrigen Entscheidungen.

99 Herren aus 18 Nationen konkurrierten in der Halfpipe, um herauszufinden welche 40 Fahrer es in die morgige Qualifikation schaffen. Die Fahrer wurden in vier Heats aufgeteilt, in denen jeder zwei Runs hatte, von denen der bessere zählte. Die fünf besten Riders aus jedem Heat und die nächsten 20 mit den höchsten Punkten aus allen vier Heats schafften es schlussendlich in die Qualifikation. Der herausragende Fahrer des Tages war der Australier Nathan Johnstone, der mit seiner Leistung auch mit der höchsten Punktezahl belohnt wurde. Sein beeindruckender Lauf mit den höchsten und saubersten Sprüngen des Tages setzte ihn an die Spitze des gesamten Felds. Ein weiterer Rider aus Down Under, Ben Stewart aus Neuseeland, der ebenfalls seinen Heat für sich entscheiden konnte, zeigte in seinem Run einen gigantischen Alley Oop McTwist.

Die Damen fuhren heute mit den Slopestyle Qualifikationen fort, 38 Rider aus 15 Ländern zeigten ihr Können auf dem Kurs. Die Schweizerin Isabel Derungs schlug sich am besten im Slopestyle mit 82.33 Punkten. Ty Walker, die den Junior Slopestyle vor 2 Tagen für sich entscheiden konnte, verlängerte ihren Aufenthalt und schaffte es auf Rang 2 in Quali der Ladies.

Halfpipe Pre-Qualification Herren Session I Heat 1
1. Johnstone Nathan AUS RIPCURL 99.00
2. Shaw Spencer USA UNDER ARMOUR 95.33
3. Campbell Mike USA UNITY 94.67
4. Brown Mitchell NZL RIPCURL 93.33
5. Mensch Joseph USA FLOW 92.00
6. Osanai Shuhei JPN KISSMARK 90.00
7. Scherrer Jan SUI NIKE6.0 86.33
8. Grimsrud Per Iver NOR NITRO 85.00
9. Van Der Wal Dolf NED PROTEST 84.00
10. Kavcic Filip SLO ELAN 83.00
11. Moline Scott USA O’NEILL 71.33
12. Hoepfl Johannes GER BURTON 70.00

Halfpipe Pre-Qualification Herren Session I Heat 2
1. Kleivdal Roger NOR SWEET 94.00
2. Mindnich Nils USA BURTON 90.33
3. Esser Brett USA SMITH 89.67
4. Piiroinen Petja FIN BILLABONG 87.33
5. Tierney Chris USA LIBTECH 85.33
6. Oesch Adrian SUI RIDE 84.67
7. Weissenbacher Mathias AUT QUIKSILVER 77.00
8. Schattschneider Clemens AUT RIDE 75.67
9. Baume Lucas SUI VOLCOM 73.00

Halfpipe Pre-Qualification Herren Session II Heat 1
1.Stewart Ben NZL O’NEILL 93.00
2. Kleivdal Morten NOR BILLABONG 90.00
3. Harada Naoki JPN ALLIAN 87.00
4. Nilo Enzo FRA QUIKSILVER 85.00
5. Ciancaleoni Giorgio ITA BURTON 81.33
6. Jones Quinton USA FLOW 80.33
7. Rüedi Moritz SUI RIPCURL 73.33
8. Hryckiewicz Ryan USA NICHE 71.33

Halfpipe Pre-Qualification Herren Session II Heat 2
1. Friberg Daniel SUI DC SHOE CO USA 89.33
2. Ruegg Thomas SUI HEAD 87.00
3. Farrow Benji USA PACSUN 86.67
4. James Scotty AUS RED BULL 85.67
5. Birkendahl Linus GER NITRO 85.33
6. Kilner Ben GBR PROTEST 84.67
7. Swanson Brennen USA RIDE 82.33
8. Grigis Marco ITA NITRO 74.00
9. Koch Lucien SUI O’NEILL 70.67
10. Imhof Rafael SUI ELEVEN 70.00
11. Buzzoni Lorenzo ITA PROTEST 69.67

Slopestyle Qualifikation Damen
1. Derungs Isabel SUI 82.33
2. Walker Ty USA ROXY 79.17
3. Somaini Carla SUI NEVER SUMMER 78.17
4. Olafsen Helene NOR OAKLEY 76.00
5. Pehkonen Saana FIN ICON 74.33

Weitere Infos findet ihr unter opensnowboarding.com.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production