Share

Neue Artikel

Burn Style Session: Das Starterfeld

Was wie ein unerreichbarer Traum für jeden Snowboard­‐Fan anmutet, wird am 01. Februar 2013 Wirklichkeit. Oder wer hätte jemals daran gedacht, Fahrer wie Mike Basich, Terje Haakonsen, Wolle Nyvelt, David Benedek oder Marko Grilc gemeinsam in einem Contest zu erleben?

Die burn Style Session aus Anlass des 20‐jährigen Air & Style Jubiläums bringt 20 einflussreiche Snowboarder der letzten 20 Jahre zusammen und bietet ihnen mit dem Mega­‐Kicker im Bergisel­‐Stadion die perfekte Bühne für feinstes Snowboarden mit einer Riesenportion Stil. Denn erlaubt sind maximal eineinhalb Rotationen, also 540s. Mehr Rotationen und Corks sind verboten. Gefragt sind perfekte Grabs, langgezogene Tricks und kreative Kombinationen. Mit diesen Vorgaben und dem Starterfeld ist ein stylischer Snowboard­‐Leckerbissen garantiert.

Bestätigt als Starter für die burn Style Session am 01.02.2013 sind derzeit: Terje Haakonsen / Devun Walsh / David Benedek / Danny Davis / Wolle Nyvelt / Hampus Mosesson / Steve Gruber / Arthur Longo / Marko Grilc / Mike Basich.

Garniert wird das Festmahl durch die Anwesenheit von 15 der 17 bisherigen Air & Style‐Gewinner seit 1994 – von Reto Lamm (1994) über Stefan Gimpl

(1999/2000/2001) und David Benedek (2002) bis Peetu Piroiinen (2011/2012), die auf der Bühne geehrt und auf besondere Art und Weise gefeiert werden – mit einer Jam Session der rund 40 Fahrer, die beim Billabong Air & Style Innsbruck‐Tirol 2013 am Freitag und Samstag an den Start gehen.

Als musikalischen Zwischengang gibt es Shooting Star Left Boy live on stage. Und das krönende Dessert zum Abschluss ist der Auftritt der Fantastischen Vier, die sich zum zweiten Mal nach 2004 die Ehre bei einem Air & Style geben.

Am Samstag 02.02.2013 steigt dann der Billabong Air & Style Innsbruck­‐Tirol 2013, bei dem es um 1.000 World Snowboard Tour­‐Punkte, einen Batzen Preisgeld, den Ring of Glory und ganz viel Ehre geht. Peetu Piiroinen wird versuchen, seinen Titel aus dem Vorjahr gegen die Konkurrenz um Stale Sandbech zu verteidigen. Die Leistungsexplosion beim Air & Style Peking Anfang Dezember 2012 mit den ersten Triple Corks in der Air & Style Geschichte wird für einen spannenden Wettkampf sorgen. Kraftklub aus Deutschland und Rapstar MacMiller aus den USA bilden den musikalischen Rahmen.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production