Share

Contests

Air & Style Innsbruck: Umfangreiches Vorprogramm, Live-Webcast in vier Sprachen

In weniger als zwei Wochen ist es im Innsbrucker Bergisel Stadion wieder so weit: Die weltbesten Snowboarder, Top Live-Bands und 14.000 Fans geben sich die Ehre bei Europas größtem und spektakulärstem Snowboard-Contest.

Die Riderslist ist inzwischen vollständig bestätigt und vereint die Elite der internationalen Snowboard-Szene im Wettkampf um 75.000 € Preisgeld. Neben Stars wie Peetu Piiroinen (FIN), Antti Autti (FIN) und dem TTR-Führenden Iouri Podladtchikov (SUI) wird der deutschsprachige Raum mit Elias Erhardt aus Oberstaufen (GER) und dem Zillertaler Werni Stock (AUT) gebührend vertreten. Mit Billabong Teamfahrer Robbie Walker (AUS) nimmt erstmals auch ein Australier am Contest teil. Die 14 weltbesten Nachwuchsfahrer zeigen in der Rookie Challenge ihr Können, darunter unter anderem Ethan Morgan aus Mittenwald (GER) und Kevin Backström (SWE).

Schon während der Woche vor dem Contest ist für gute Unterhaltung in der Tiroler Landeshauptstadt gesorgt: Bereits ab Montag gibt es im Billabong Store Innsbruck eine Ausstellung der SpaceJunk Gallery zu bestaunen. Auch die Spacejunk x Billabong Outerwear-Kollaborationen, sowie die von den Zillertalern Wolle Nyvelt und Steve Gruber ins Leben gerufenen Äsmo Boards werden ausgestellt. Zudem lädt der Billabong Store am Donnerstag um 19:00 Uhr zur Signing Session mit den Billabong Teamfahrern Antti Autti (FIN), Scotty Lago (USA), Robbie Walker (AUS) und Wolle Nyvelt (AUT) in den Sillpark.

Am Freitag findet im Billabong Store Innsbruck ein weiteres Highlight der etwas anderen Art statt: Ab 14:00 Uhr können die Besucher dem SpaceJunk Gallery Künstler Nicolas Thomas im Rahmen eines Live-Paintings über die Schulter schauen.

Während des Snow Festivals im Herzen Innsbrucks gibt es am Billabong Stand ab 18:00 Uhr zahlreiche Goodies am Billabong Wheel of Fate zu gewinnen. In Kooperation mit dem Pleasure Snowboard-Magazin und VonZipper, bietet der Billabong Store Innsbruck den Besuchern des Snow Festivals die Möglichkeit mit Sprühdosen und Schablonen ein individuelles T-Shirt zu gestalten.

http://mpora.com/videos/L6VEXCB5s
More Snowboarding Videos

Der Höhepunkt des Snow Festivals ist die Live-Auslosung der Erstrunden-Duelle für den Billabong Air&Style 2011 – mit allen 16 Topfahrern vor Ort. Außerdem wird am Billabong Zelt in der Maria-Theresien-Straße um 20:00 Uhr eine weitere Signing Session mit den Billabong Teamfahrern stattfinden. Parallel dazu geben die Münchner Jungs von Blumentopf ein kostenloses Konzert.

Ab 22:00 Uhr startet die inzwischen legendäre VonZipper Air&Style Party im Weekender Club: Mit den Ancient Astronauts aus Köln (http://ancientastronauts.wordpress.com) sowie den Innsbruckern DJ Judge Reini und DJ Philipps an den Plattentellern, wird unter dem Motto Vampires & Zombies gefeiert. Alle die eines der individuell zu gestaltenden Pleasure x VonZipper x Billabong T-Shirts auf dem Snow Festival ergattern konnten, sowie natürlich alle Vampire und Zombies, haben freien Eintritt zur Party.

Im XDouble Village in der Leopoldstraße 32 besteht am Samstag dem 05.02. ab 13:00 Uhr für alle Besucher erneut die Möglichkeit ihr Glück am Billabong Wheel of Fate zu versuchen, bevor es zum eigentlichen Highlight im Bergisel Stadion kommt:

Der Billabong Air&Style Innsbruck-Tirol 2011 startet um 16:30 Uhr mit der Rookie Challenge und daraufhin die erste Runde der Pros. Direkt im Anschluss gestalten die Punk-Rocker von Pennywise den ersten Teil des musikalischen Programms, bevor Runde 2 sowie das Superfinal die Fans begeistern werden. Nach der offiziellen Siegerehrung wird die Hamburger Hip Hop Legende Jan Delay mit seiner Band Disco No. 1 den Bergisel zum Kochen bringen. DJ Smart und DJ Crypt, bekannt als das Famous Deck Team, sind für die musikalische Untermalung während des Contests verantwortlich.

Der Ticket-Vorverkauf läuft noch: Die Tickets sind u.a. im Billabong Store Innsbruck, zu einem Sonderpreis für Studenten, erhältlich. Informationen über Ticketpreise sowie den Contest gibt es auf www.air-style.com. Wer es nicht nach Innsbruck schafft, hat die Chance den Billabong Air&Style 2011 Live im Webcast zu verfolgen. Erstmals wird ein Live-Webcast im Snowboarden in vier Sprachen kommentiert. Neben Englisch und Deutsch haben die Air+Style Fans von ihrem Sofa aus auch die Möglichkeit den Contest in Französisch oder Italienisch live und direkt aus dem Bergisel Stadion mitzuverfolgen.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production