Share

Contests

Umweltfreundlicher Videotrip

Kaum ist das Völkl Team rund um den Air&Style erprobten Ästhetiker Chris Kröll und Vizeweltmeisterin Aline Bock im “Livingroom” Hochkönig, gibt es schon einen halben Meter Pulverschnee! Daniel „Gama“ Qamar von One Big Park konnte die Profis überzeugen im Salzburgerland vorbei zu schauen um einen CO2 neutralen Snowboardtrip zu veranstalten. Ganz umweltfreundlich reisten 15 Snowboardprofis, Fotografen und Filmer mit dem Zug ins Hochköniggebiet. Allein durch Verzicht auf eigene PKWs konnte das Team fast eine Tonne CO2 bei der An- und Abreise einsparen.

Am Hochkönig war mit dem Livingroom-Snowpark schnell ein Spot zum filmen und fotografieren gefunden. Die Schneekanonen dort haben eine Auszeit, weshalb sich die Jungs auf 100-prozentigem “Bioschee” austoben konnten.

Das internationale Team mit Ridern aus Österreich, Deutschland, Japan, Polen und Neuseeland war von Anfang an begeistert und zeigte Snowboarding vom Feinsten. Im Park aber auch abseits der Pisten fuhren die Jungs und Mädels mit vollen Einsatz und liessen den Naturschnee in Staubwolken aufgehen. Auch nach Sonnenuntergang war was los. Bei einem Besuch in der Natursennerei „Schweizerhütte“ tankte das Team Kraft für ein spektakuläres Fotoshooting im Scheinwerferlicht.

Das Ergebnis dieser 3 Schneetage vor der Kulisse der Mandlwand kann man demnächst im Podcast auf der Völk-Snowboards Seite und natürlich auf der Livingroom Homepage sehen.

» Auf facebook teilen.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production