Share

Contests

Billabong Ante Up

Mit dem Billabong Ante Up ging am vergangenen Wochenende in Whistler (CAN) der erste 5Star TTR-Wettbewerb der neuen Saison erfolgreich in Kanada zu Ende. Das Sommer-Event fand ihm Rahmen des legendären Camp of Champions am Blackcomb Gletscher statt und wartete mit einem massiven 75 Fuss Gap auf.

40 Rider traten im Big Air gegeneinander an, denn zu gewinnen gab es nicht nur einen Teil des insgesamt 50.000 US-Dollar hohen Preisgeldes, sondern auch die ersten 850 Weltranglistenpunkte der Saison. Der Contest endete mit einem All-Canadian Podium, angeführt von Supertalent Sebastien Toutant (CAN), der sich über $20.000 USD mehr auf seinem Konto freuen darf. In der TTR Weltrangliste konnte der Franko-Kanadier auf Rang 3 vorstossen, ausserdem erhält eine Einladung zum diesjährigen Billabong Air & Style in Innsbruck.

Alle Rider zeigten beeindruckende Tricks, am Ende jedoch kamen die drei Fahrer aufs Podium, die alle verschiedene Variationen des Double Cork 1260 landeten. Toutant sagte nach seinem Sieg: ”Es war einfach grossartig den ersten 5Star TTR Big Air der Saison zu gewinnen. Das Finale war unglaublich und ich bin gestoked, dass ich bis zu den Events in Neuseeland im August oben in den TTR Rankings bin.”  
 
Zweiter hinter Toutant wurde Matts Kulisek (CAN), der mit einem Frontside 1260 Double Cork die Judges überzeugte und 10.000 US-Dollar mit nach Hause nimmt. Mark McMorris (CAN) kam mit einem Backside 1260 Double Cork auf den dritten Platz und freut sich über 6.000 US-Dollar. In der TTR-Weltrangliste übernahm Gjermund Braaten die Spitzenposition, der ebenfalls einen Backside 1260 Double Cork landete und den Ante Up auf dem vierten Platz beendete.

Mit seinen neu gewonnen Punkten und dem Season-End Punkte Bonus aus 2009/10 hat Braaten die meisten Punkte und kann die TTR-Weltrangliste anführen. Das aktuelle TTR-Ranking gestaltet sich wie folgt:

1. Braaten, Gjermund NOR 187.28
2. McMorris, Mark CAN 183.42
3. Toutant, Sebastien CAN 181.46
4. Guldemond, Chas USA 179.64
5. Willett, Eric USA 161.79
6. Backstrom, Kevin SWE 150.83
7. Lago, Scotty USA 145.96
8. Kulisek, Matts CAN 144.6
9. Reid, Charles CAN 138.35
10. Hansen, Kim Rune NOR 133.06

Weitere Infos zum Contest und zur TTR World Tour findet ihr hier

» Auf facebook teilen.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production