Share

Snowboards

Ride Crook 2015-2016 Snowboard Review

Schlitzohr Slash

Die Details:

Wenn du ein Brett suchst, das du im tiefsten Winter zum Streeten hernehmen kannst, wirst du dir sicher kein teures Modell aussuchen, das vollgepackt mit Tech ist, den du gar nicht benötigst. Was du brauchst ist etwas wie das Ride Crook.

Die Lieblings Street-Maschine des Ride Pro Teams ist auf das Wesentliche reduziert, nämlich einen 100 prozentigen Aspen Holzkern, der robust und haltbar ist. Dieses Ding kann richtig viele Schläge einstecken, vor allem wenn du die Urethan-Seitenwangen einkalkulierst, die jeden noch so starken Aufprall absorbieren. Die extrudierte Base braucht kaum Aufmerksamkeit und wenn es doch an der Zeit ist, sich darum zu kümmern, ist sie leicht wieder instand zu setzen.

Du musst nicht mal ein reiner Rail Hitter sein, um dieses Ding zu lieben. Während die leichten Rocker-Sections perfekt für Presses sind und schmerzhaftes Hängenbleiben vermeiden, machen sie auch fortgeschrittene Snowboarder glücklich, die auf der Suche nach einem stabilen, fehlerverzeihenden Board sind, das auf der Piste eine Riesen-Portion Spass bringt.

Dank seiner unkomplizierten Konstruktionsweise ist es eines der leistbarsten Boards da draussen und es wird nicht lange dauern, bis du aus dem Crook das herausholst, was du dafür bezahlt hast. Oder wie sie bei Ride gerne sagen: „Volle Performance zu einem kriminellen Preis.“

http://mpora.de/videos/AAe7jbwkof36

URTEIL DES TESTERS:
Adam Hoskinsblisssnowboards.co.uk

“Das Crook ist ideal, um die Rail Lines im Park zu bearbeiten. Der Vollholzkern, der günstige Preis und die „Slimewalls“ machen es zum ultimativen Jib Deck.

Dank dem relativ weichen Flex ist es supereinfach, damit ordentliche Presses hinzulegen, und durch das Profil ist es ein wirklich fehlerverzeihendes und wendiges Brett. Auf jeden Fall eine gute Wahl für Hallen-Snowboarder und solche, die die meiste Zeit im Park und beim Jibben auf der Piste verbringen.

Das soft-touch Topsheet gefällt mich auch: es fühlt sich an wie ein riesiges Stomp Pad, das dir genau den Halt gibt, den du brauchst, wenn du mit nur einem Fuß in der Bindung fährst.

“Eine gute Wahl für Hallen-Snowboarder und solche, die die meiste Zeit im Park und beim Jibben auf der Piste verbringen”

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production