Share

Snowboards

Ride Alter Ego 2015-2016 Snowboard Review

Directional Shape, Twin Persönlichkeit

Die Details:

Nachdem es sein Debut in der 2014/15 Saison feierte, kehrt das Ride Alter Ego zurück um Powder-Fans mit seiner gespaltenen Persönlichkeit zu entzücken. Schon aus der Weite ist erkennbar, dass es für das Backcoutry gemacht ist, und bei genauer Betrachtung wird sein Einsatzbereich noch deutlicher.

Dank dem Split Tail kann das Alter Ego auf zwei verschiedene Arten gefahren werden: Bei geschlossenem Tail-Verschluss verhält es sich wie ein klassisches Freeride Board, doch wenn du den Clip öffnest ist es zwar weniger stabil, dafür aber sehr viel wendiger. Entscheide dich für Ersteres um weite, offene Faces — oder die Piste — hinunter zu jagen und für Zweiteres bei engen Lines und Tree Runs.

Das Board wurde so konstruiert, dass du bei beiden Varianten ein optimales Fahrgefühl hast. Der Kern ist umgeben von Biax und Triax Glasfasern (anstatt nur einem davon) und um beiden Fahrstilen entgegenzukommen liegt die Steifigkeit liegt im mittleren Bereich.

Dank einer gesinterten Base und Carbon-Verstärkungen kommt es gut mit hohen Geschwindigkeiten zurecht, ist aber dennoch leicht und lebendig. Der Camber ist etwas weiter in Richtung Tail versetzt, doch das Board bietet dir immer noch genügend Fläche am Tail, um ordentlich Pop zustande zu bekommen — vor allem dann, wenn der Clip geschlossen ist.

In gewisser Weise ist das Ride Alter Ego ein Kompromiss, aber einer, über den du froh sein wirst, wenn sich die Bedingungen während deines Trips plötzlich ändern.

URTEIL DES TESTERS:
Chris Sturgesssnowfit.co.uk

“Unglücklicherweise ist dieses Board letzte Saison nicht in die UK Stores gekommen, doch das Warten auf das ultimative Powder-Board hat sich gelohnt.

Wenn du die Spange am Tail löst, bietet es dir ein lockeres, wendiges Fahrvergnügen und du kannst surf-ähnliche Turns in den Tiefschnee ziehen. Die Spange ist keine reine Spielerei — besonders im Wald wird dir der Unterschied auffallen.

Schließe den Mechanismus und du wirst die Torsionssteifigkeit im Tail erhöhen, was es dir erleichtert, mit harten Pisten und Kickern oder eisigen Rinnen zurecht zu kommen. Ein Board für erfahrene Snowboarder, die es hart und schnell mögen!

Ein Board für erfahrene Snowboarder, die es hart und schnell mögen!

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production