Share

Snowboards

Korua Stealth 2015-2016 Snowboard Review

Lass das Biest raus

Die Details:

Selbst aus dem außergewöhnlichen Angebot von Korua sticht das Stealth noch hervor. Irgendwie ironisch in Anbetracht des Namens, aber kaum verwunderlich, bedenkt man sein Batman-Cowl Tail.

Mit einer satten Länge von 163cm und 269mm Breite strotz dieses Brett nur so vor Stabilität. Sogar dann noch, wenn dich die gesinterte Base durch die Schallmauer trägt, denn die breite Nose und die Setback Camber halten dich auch dann noch sicher in der Spur, wenn es etwas holperig wird. Wenn du nach der richtigen Waffe für Schussfahrten vom Gipfel bis ins Tal suchst, könntest du es schlechter treffen.

Solltest du jedoch das Glück haben, das Stealth an einem Powdertag auszuführen, nimmt dir die Schaufel-Rocker-Nose sowieso den Großteil der Arbeit ab.

Es wird zwar nicht ganz so reaktionsschnell sein, wird spitzeres Boards mit Swallowtail, und damit vielleicht nicht die ideale Wahl für Tree Runs in Japan, aber in einem weiten Hang wirst du damit dafür die wahrscheinlich größten, beste Schwünge deines Lebens ziehen.

Ein All-Rounder ist es sicher nicht – und macht sich im Park ungefähr so gut wie eine Skischule – aber wenn du es dort hin bringst, wo es zu hause ist, wirst du verstehen, worum es dem Korua wirklich geht.

URTEIL DES TESTERS:
Sam McMahon – Whitelines

“Mit seiner enormen Länge und effektiven Kante ist das weniger ein Tarnkappenjäger als ein echter Sternenzerstörer: Das. Geht. ab.

Super stabil und perfekt ausbalanciert um offene Hänge zu durch pflügen oder Pisten runter zu rasen. Mit diesem Brett unter den Füßen kommt dir am Berg so schnell keiner hinter her und ein voller Eurocarve mit Ellbogen am Boden hat noch nie so Spaß gemacht.

Für jeden Tag ist es natürlich nicht geeignet, oder gar jeden Fahrer, aber wenn man in einer Saison viel Zeit auf im Schnee verbringt und Lust hat, mal etwas ganz anderes auszuprobieren, ist das Stealth ideal. Wie ein Lamborghini der Snowboards: so toll zu haben wie zu fahren.

“Es ist weniger ein Tarnkappenjäger als ein echter Sternenzerstörer: Das. Geht. ab.”

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production