Share

Snowboards

Endeavor Color 2015-2016 Snowboard Review

Kanadischer Klassiker

Die Details:

Das langjährige Zugpferd des kanadischen Brands bleibt diesen Winter größtenteils unverändert — mit einer krassen Ausnahme natürlich: Endeavor ist seit diesem Jahr das erste Snowboard-Unternehmen, das Burtons „Channel“ System in Lizenz genommen hat.

Fahrer des Colors — und aller anderen Endeavor Boards — haben nun die Möglichkeit, Burtons EST Bindungen auf ihre Boards zu schrauben. Wenn du allerdings eine Bindung mit normalen Disks bevorzugst, werden diese genauso funktionieren.

Endeavor halten die Dinge gerne einfach, so auch mit ihrer Auswahl an neun verschiedenen Männer-Boards. Während alle True Twins sind bietet dir jedes davon einzigartige Specs, die es von den anderen unterscheiden. Das Color ist prinzipiell flach mit einem leichten Rocker an Nose und Tail und hat eine gesinterte Base, die dich nicht im Stich lässt, wenn du Lust hast Gas zu geben.

Die Sidewalls sind mit Urethan durchzogen, das mit dem Kern verbunden ist und Flattern reduziert.

Seit letztem Jahr ist es zusätzlich mit Carbon verstärkt, das sich über die gesamte Länge des Boards zieht und dem Board Kraft verleiht und den Pop verbessert, der flachen Boards oft fehlt. Kurz gesagt fühlt sich das Board im Park am wohlsten, bietet dir aber trotzdem alles, was du zum Entdecken des gesamten Berges brauchst.

URTEIL DES TESTERS:
Ed Blomfield – Whitelines

“Das diesjährige Endeavor Color ist seinen Vorgängermodellen recht ähnlich; es ist von Nose bis Tail immer noch ziemlich weich, was es perfekt für Butters auf der Piste und Presses auf Boxen macht.

Was die Torsionssteifigkeit angeht ist es dennoch relativ steif und hält die Spur im Gegensatz zu anderen Boards mit ähnlichem Flex ziemlich gut — Slush und Unebenheiten sind kein Problem.

Bedingt durch die Breite des Boards ist es ein bisschen langsam beim Kantenwechseln. Fahrer mit größeren Füßen werden es lieben, aber wenn du auf der Suche nach einem Brett für schnelle Carving-Turns bist, wirst du damit wahrscheinlich nicht glücklich. Das Color ist für all Jene gemacht, die Freestyle der Piste vorziehen.”

“Es ist relativ steif und hält die Spur im Gegensatz zu anderen Boards mit ähnlichem Flex ziemlich gut — Slush und Unebenheiten sind kein Problem

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production