Share

Snowboards

Burton Custom Twin 2015-2016 Snowboard Review

Yep, dieses hier gibt's auch noch

Die Details:

Das Custom ist schon lange ein Freestyle-Favorit, gefahren von Größen wie Mikkel Bang und Roope Tonteri, doch wegen seines leicht direktionalen Shapes ist es keine reine Trick-Kanone. Wenn du eher in Richtung Twin Tip tendierst, musst du aber auch nicht mehr weiter suchen, denn seit ein paar Jahren gibt es Burtons Aushängeschild auch in einer solchen Version.

Obwohl das Custom Twin einen Twin Shape und Flex aufweist, hat es auch ein asymmetrisches Element. Wie bei vielen Burtons ist auch hier der Kern an manchen Stellen dünner, um das Gewicht zu reduzieren und den Flex zu verbessern. Beim Custom Twin sind diese Bereiche aber so angeordnet, dass sie sich dem Duckstance eines Parkriders perfekt anpassen.

Die Kanten differieren ebenfalls leicht — nicht in Hinblick auf die Tiefe des Sidecuts wie bei anderen asymmetrischen Boards, sondern bezüglich der Zone, an der die „Frostbite“ Kante auf jeder Seite herausragt, um sich in die Piste zu „beißen“. Es fährt sich dadurch wie ein Twin, aber die feinen Abweichungen an den Kanten verbessern die Reaktionsfähigkeit, ohne groß aufzufallen.

Dank Camber und gesinterter Base kommt es auch mit dem Rest des Berges gut zurecht, aber wenn du deine Tage am liebsten im Park verbringst, ist das Burton Custom Twin die Version, die dich glücklich machen wird.

http://mpora.de/videos/AAe7j7ytxewz#sJKODHK7HkpOXgD5.97

URTEIL DES TESTERS:
Jason Rickwood – Subvert Board Store

“Das ist ein absolut großartiges Board — es ist wirklich reaktionsschnell und macht genau das was es tun soll.

Es bietet dir einen wirklich brillanten Kantengriff, selbst wenn du so richtig Gas gibst. Zwischen deinen Füßen bietet es gerade genug Flex, damit du dein Board drehen kannst, wenn du möchtest, aber es ist noch immer steif genug, um größere Obstacles zu handlen.

Definitiv eine Empfehlung für souveräne, fortgeschrittene Park Cracks, die zwischendurch auch gern mal den ganzen Berg fahren.”

 

Definitiv eine Empfehlung für souveräne, fortgeschrittene Park Cracks, die zwischendurch auch gern mal den ganzen Berg fahren

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production