Share

Helme

Die 11 besten Snowboard Helme 2015-2016

Schütz deinen Kopf mit diesen Helmen, ausführlich beschrieben von unserem Snow Team

Lass uns mal annehmen, dass wir alle up to date mit der Helm-oder-nicht-Debatte sind und sprechen über die Helme selbst.

Nachdem ihre Popularität stetig wächst, hat sich auch die Modellauswahl auf dem Markt erheblich vergrößert und etwas das die Modelle voneinander unterscheidet ist die Konstruktion. Manche funktionieren wie ein Radhelm, was bedeutet, dass sie dir das Leben bei einem massiven Slam retten, aber dann ersetzt werden müssen. Andere sind für weniger starke Aufpralle gemacht, können dafür aber mehrere von ihnen überstehen.

Manche Marken haben das Multi-angle Impact Protection System (MIPS) lizenziert, das speziell für Sportarten wie Snowboarden geeignet ist, wo der nächste Slam schon um die Ecke warten kann. Egal, wofür du dich entscheidest, geh sicher, dass es die richtige Wahl für deine Wünsche ist.

Hier gibt es einen näheren Blick auf einige der besten Modelle dieser Saison:


Scroll durch die Liste oder navigiere direkt zu deiner Lieblingsmarke indem du auf den Link hier drunter klickst.

Anon | Bern | K2 | Giro | Lazer | Quiksilver | Roxy | Shred | Smith

Alle Fotos: Sami Tuoriniemi

Produktion: Ed Blomfield / Mike Brindley / Andrew Duthie / Sami Tuoriniemi

Anon Endure Snowboard Helm 2015-2016

Der Anon Endure Helm beinhaltet den neuesten Tech, damit dein Kopf auch nach mehreren Crashes ganz bleibt.

Gleich zu Beginn wird dir auffallen, dass die äußere Schale ziemlich flexibel ist. Aber hab’ keine Angst, denn die Schale ist mit dem neuen G-Form Padding gefüttert, das sich weich angreift, aber bei einem Sturz sofort verfestigt. Ein weiterer Layer aus festerem HDPE Schaum schützt deinen Kopf optimal.

Wir sind Fans des super-cleanen schwarzen Designs und uns gefällt, wie einfach sich die Ear Pads abnehmen lassen genauso wie die magnetischen Fidlock Verschlüsse am Kinn. Sie schließen sich automatisch, wenn du die beiden Enden nah zueinander bringst, und lassen sich mit einem Druck mit dem Daumen genauso einfach wieder öffnen — eine einfache, aber durchdachte Technologie


Top

Anon Keira Frauen Snowboard Helm 2015-2016

Anons Keira Helm steht quasi der Spitze der Frauen-Linie und kommt mit einem einstellbaren Boa System, damit du ihn genau auf deine Kopfform anpassen kannst.

Obwohl es so aussieht, als würde das Boa System durch die Ear Pads führen, kannst du sie schnell und einfach abnehmen, ohne die Einstellungen zu verändern. Ein weiteres cleveres Detail: die Ear Pads können auch zusammen mit einem Skullcandy Audio System verwendet werden.

Keira ist mit dem gleichen magnetischen Fidlock Kinnriemen ausgestattet wie der Männer-Helm Endure. Die schwarze Farbvariante ist mit einem glänzenden Finish versehen und mit einem Fleece Liner gefüttert. Er ist wirklich sehr leicht, obwohl die In-Molded Konstruktion nicht ganz so viele Schläge einstecken wird wie die Endura Shell Option in Anons Kollektion.

Top

Anon Striker Snowboard Helm 2015-2016

Anons Striker Helm ist unaufwändig und bietet dir gleichzeitig alles, was du von einem Helm erwartest.

Er ist dafür gemacht, um dich Saison für Saison zu schützen: Mit seiner Endura Shell ABS Konstruktion wird er mit Sicherheit den ein oder anderen Schlag einstecken und dir rundherum ein Gefühl von Sicherheit und Schutz geben.

Die abnehmbaren Ear Pads benötigen zwar ein bisschen Kraftaufwand, um sie heraus- und wieder hineinzudrücken, aber halten dann dafür gut und schützen deine Ohren effektiv vor Wind. Sie bieten dir auch die Möglichkeit, ein Skullcandy Ausiosystem zu integrieren (separat zu kaufen) und haben einen einfachen Klettverschluss-Schlauch, der deine Kabel ordentlich befestigt, damit sie nicht im Weg baumeln und sich verheddern.

Die Außenschale ist mit einem Ventilationsöffnungen ausgestattet, die Luft durch den Helm zirkulieren lassen und deinen Kopf kühl halten. Hier ist die Variante in Guerilla Black abgebildet und der abnehmbare Goggle Clip an der Rückseite ergänzt das cleane Design.

Top

Bern Watts Snowboard Helm 2015-2016

Berns Watts Helm ist schon lange einer unserer Favoriten und ist, je nachdem was du benötigst, in unzähligen Varianten verfügbar. Sein außergewöhnliches Design wird einigen bekannt vorkommen — kein Wunder, man sieht ihn ja auch regelmäßig auf der Straße und auf der Piste.

Das liegt zum Teil daran, dass es viele verschiedene Versionen davon gibt. Für den Schnee waren es alleine sechs verschiedene Modelle in der letzten Saison: Hard Hat, EPS und Carbon Shell ebenso wie unterschiedliche Audio Systeme.

Berns Sink Fit bietet dir eine Passform, die deinen Kopf gut umschließt und wenn du mal die richtige Größe gefunden hast, lässt er sich noch weiter auf deine Kopfform einstellen. Der Liner ist austauschbar, also wenn du auf der Suche nach einem Helm bist, den du ganzjährig tragen kannst, leg dir einfach noch einen Sommer-Liner zu und schon kannst du loslegen.


Top

Giro Ledge MIPS Snowboard Helm 2015-2016

MIPS (Multi-Direction Impact Protection System) Helme sollen die Nachwirkungen von schrägen Stürzen auf das Gehirn vermindern — und Giro ist einer der Brands, der diese neue Technologie in seine Helme integrieren.

Der Giro Ledge ist dieses Jahr mit einem MIPS Layer zwischen Lining und Schaum ausgestattet, der die Auswirkungen von Drehkräften minimieren soll, und egal ob mit oder ohne Ear Pads passt er wie angegossen.

Dies kommt einerseits von dem (abnehmbaren und verstellbaren) elastischen Strap an der Schädelbasis und andererseits von der tief ins Gesicht geschnittenen Passform bis knapp über die Augenbraue — wenn du die richtige Größe wählst schließt er perfekt ab und es bleiben keine Gaffer-Schlitze offen. Wir haben ihn mit Giro Contact Goggles probiert und uns ist jetzt auch klar, warum sie ihre Helme und Brillen paarweise verkaufen: nahtloser können diese beiden nicht mehr zusammenpassen.

Der Ledge ist ein unauffälliger Helm mit mehreren Ventilationslöchern und ist in einer Auswahl an klassischen, cleanen Farben verfügbar.

Top

K2 Stash Snowboard Helm 2015-2016

Mit seiner cleanen Schale und den neutralen Farben ist der K2 Stash Helm eine Investition wert. Er ist zugelassen fürs Radfahren und fürs Snowboarden, so musst du am Winteranfang nicht die Spinnweben entfernen und kannst ihn das ganze Jahr verwenden.

Er kommt mit einer spritzgegossenen Schale und ist mit Ventilationsöffnungen über den Augenbrauen und an der Oberseite versehen, damit die Luft zirkulieren kann, während er dank dem 360 Dialled Fit System wie angegossen passt, egal welche Kopfform du hast.

Als Bonus gibt’s einen abnehmbaren Liner, einen magnetischen Goggle Clip der sich einfach schließen lässt und unauffälligen, audio-kompatiblen Ear Pads, die du abnehmen kannst, wenn du sie nicht brauchst.


Top

Lazer Dissent MIPS Snowboard Helm 2015-2016

Der Lazer Dissent MIPS ist ein extrem vielseitiger Helm, der die unzählige Features bietet.

Wie der Name schon sagt, haben wir es hier mit einem weiteren Helm zu tun, der das Multi-Direction Impact Protection System einsetzt, um die Wucht von allerlei Stürzen und Schlägen zu vermindern. Der Dissent kombiniert diese Technologie mit einer leichten spritzgegossenen Schale.

Dank Lazers Rollsys System kannst du den Helm an deine Kopfform anpassen, während du ihn trägst, und es gibt außerdem einen Schiebeschalter an der Außenseite, mit dem du die Ventilationsöffnungen öffnen und schließen kannst.

Die Ear Pads lassen sich leicht herausclippen und bieten Platz für ein Audiosystem sowie Clips, die deinen Kabelsalat in Ordnung halten. Auch das Visor lässt sich leicht mit Hilfe eines Inbus-Schlüssels abnehmen und die große Lasche auf der Rückseite kommt dir gelegen, wenn du deine Goggles anclippen möchtest ohne deine Handschuhe extra auszuziehen.

Top

Quiksilver Skylab 2.0 Snowboard Helm 2015-2016

Der mit Teddy-Fell gefütterte Quiksilver Skylab 2.0 ist die Reinkarnation eines Favoriten aus vergangenen Zeiten und erreicht eine hohe Punktezahlen auf der Bequemlichkeitsskala.

Ursprünglich wurde der Helm mit Hilfe von Travis Rice designt und verfügt über eine leichte, formgegossene Konstruktion mit schock-absorbierendem EPS Schaum und einem zusätzlichen EVA-Stück hinter dem Visor, das die Luftzirkulation verbessert. Um optimale Atmungsaktivität zu gewährleisten gibt es unauffällige Ventilationsöffnungen an der Vorder- und an der Oberseite sowie Mesh-Einsätze im Liner, der außerdem gänzlich entfernt werden kann.

Mit dem kleinen Rad auf der Rückseite kannst du deine Passform genau einstellen und in die abnehmbaren Ear Pads kannst du ein Audio-System integrieren, wenn das dein Ding ist.

Als Bonus hat Quik magnetische Fidlock-Verschlüsse am Sherpa Kinnschutz angebracht, die einhändiges Schließen und Öffnen so einfach wie möglich machen.


Top

Roxy Avery Women’s Snowboard Helm 2015-2016

Roxys Avery ist ein abgespeckter, frauen-spezifischer Helm mit fixer Passform, also solltest du sichergehen, dass die Größe passt bevor du ihn kaufst. Von seinem Aussehen ähnelt er dem Quiksilver Skylab 2.0 und bietet dir den gleichen formgegossenen Schutz, jedoch ohne dem EVA-Stück hinter dem Visor.

Das bedeutet, er ist ausgesprochen leicht ohne dass der Komfort zu kurz kommt. Das Teddy-Fell und Mesh an den Ear Pads und im Liner wird deinen Kopf an kalten Tagen angenehm wärmen und kann herausgenommen werden, wenn es dir mal zu heiß wird.

Dieses Jahr ist der Avery nur einer von mehreren Roxy Produkten in Grau und Orange mit Zick-Zack-Muster, also wenn du dein Equipment aufeinander abstimmen willst tu dir keinen Zwang an, du hast du viele Optionen.


Top

Shred Slam Cap Snowboard Helm 2015-2016

Shreds Slam Cap mag von außen vielleicht simpel aussehen, aber lass dir versichern, da steckt einiges an tech unter der Oberfläche. Sie haben ein formgegossenes Design mit ihrem NOSHOCK Wabenstruktur und EPS Schaum kombiniert, die ihn extra-stark macht und die Wucht eines Aufpralls auf der ganzen Oberfläche verteilt.

Der Helm kommt mit zwei antibakteriellen, geruchshemmenden Linern, so kannst du zwischen einer leichtere Skelett-Polsterung oder einer stärkeren Full Skull Cap wählen, und es gibt zusätzlich noch zwei Komfort-Pads, solltest du das Gefühl haben, du brauchst sie.

Das it einem Rad verstellbare, abnehmbare Stirnband funktioniert zusätzlich als Andock-Punkt für die Ear Pads, die audio-kompatibel sind. Praktische Extras wie ein kleiner Schalter an der Außenseite zum Öffnen und Schließen der Vents sind ebenfalls vorhanden— auch wenn sie ein bisschen zu schwergängig sind, um sie während der Fahrt zu bedienen.

Nachdem bei Shred nur zwei Größen zur Auswahl stehen (XS-M und M-XL) empfehlen wir allen, deren Kopfgröße genau dazwischen liegt, bei der Auswahl vorsichtig zu sein. Unser Tester lag am oberen Ende der XS-M Skala und ihm passte der Helm wunderbar, aber erst nachdem das Fitting System richtig eingestellt war.


Top

Smith Vantage Snowboard Helm 2015-2016

Der Vantage liegt am oberen Ende der beachtlichen Helm-Auswahl von Smith und ist vollgepackt mit Tech, um dir eine sichere und bequeme Fahrt in allen Bedingungen zu garantieren.

Seine Hybrid SL Konstruktion beinhaltet ein stärkeres wabenförmiges Aerocore Material an der Oberfläche, das eine günstigeren Preisgestaltung erlaubt, jedoch nicht auf Kosten der Sicherheit. Oben findest du auch zwei Schalter, die verschiedene Zonen der 21 Ventilationslöcher schließen und öffnen.

Wenn du den Entwicklungen von MIPS verfolgt hast, einer Technologie, die dir mehr Sicherheit bei einem Aufprall während einer rotierenden Bewegung bietet, wirst du dich freuen, dass einige Farbvarianten des Vantage mit dieser Technologie ausgestattet sind. Das rundherum einstellbare Boa System garantiert dir außerdem die beste Passform und reduziert die Konsequenzen eines Sturzes damit noch mehr.

Weitere Features wie das antibakterielle Nanosilver Lining, ein abnehmbarer Goggle-Verschluss und aufsteckbare, audio-kompatible Ear Pads runden das Gesamtpaket ab, das du von einem Helm in dieser Preiskategorie erwarten würdest.

Top

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production