Share

News

Sotschi: Shaun White kritisiert Slopestyle-Setup

Shaun White hat sich kritisch zum olympischen Slopestyle-Setup in Sotschi geäußert:

 “Es ist frustrierend. Es dämpft die ganze Stimmung. Es ist beängstigend, wenn du das siehst, kurz bevor du dich auf deinen großen Trick vorbereitest. Ich hoffe, dass die Pistenbauer einige Änderungen machen und der Kurs etwas freundlicher daherkommt.”

Neben Torstein Horgmo gestern hat sich heute die Finnin Merika Enne beim Training auf dem Kurs verletzt. Bereits in der vergangenen Nacht wurden die von den Fahrern einstimmig als beeindruckend groß bezeichneten Kicker etwas verkleinert.

Sage Kotsenburg scheint keine Probleme mit dem Setup zu haben…

Viel Zeit für Korrekturen bleibt dem Shape-Team nicht mehr. Die Slopestyle-Qualifikation beginnt bereits am Donnerstag um 07:00 Uhr MEZ.

Tweets der Pros direkt aus Sotschi findet ihr hier.

 

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production