Share

News

Isabel Derungs bei Lift-Crash schwer verletzt

Isabel Derungs beim Nine Queens 2014 in Livigno; Foto: Klaus Polzer

Bei einem Unfall am vergangenen Mittwoch in Saas Fee hat sich Isabel Derungs das Schien- und das Wadenbein gebrochen. Die schweizer Slopestylerin hatte hierbei unglaublich großes Pech.

Während des Trainings in Saas-Fee fuhr Derungs mit dem Schlepplift. Vor ihr stürzte ein Wintersportler und rutsche die vereiste Liftspur hinab in sie hinein. Derungs wurde umgehend ins Krankenhaus gebracht und operiert. Eine Teilnahme beim freestyle.ch kommt für die Sotschi-Achte nicht mehr in Frage.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production