Share

News

Hood-Setup gewinnt “Red Bull The Station” Voting

Nach einem zweiwöchigen Online-Voting steht heute das Setup für den neuen Snowpark “The Station” in Nesselwang fest. Über 6.000 Snowboarder haben entschieden und online für ihr favorisiertes Park-Setup abgestimmt. Mit „Railway“ und „Hood“ standen zwei Parkdesigns mit unterschiedlichen Street Features zur Auswahl.Güterbahnhof vs. Bronx – und es blieb spannend bis zur letzten Minute: „Railway“ lag 13 Tage vorne, erst im Endspurt konnte das „Hood“-Setup aufholen und mit nur 125 Stimmen Vorsprung das Rennen machen. Im Snowpark Nesselwang werden also schon bald ein US-Taxi, echte Graffity-Walls und eine ganze Polizeistation stehen, die nur darauf warten von den Snowboardern gefahren zu werden.

Mit täglichem Flutlicht-Park und einer eigenen Beschneiungsanlage wird Red Bull The Station die ganze Saison über bespielt und die Snowboarder dürfen sich auf einige Highlights freuen: Ein Stopp der Peanut Butter & Rail Jam Tour, sowie Grassroot Events und Teamshootings werden im “The Station” gastieren.

Jetzt geht es in die Bauphase, denn schon am 20. Dezember findet das Red Bull The Station Park-Opening im Alpspitzbahn Resort statt.

Das Gewinner-Setup und Updates zum Parkbau gibt es hier.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production