Share

News

Fridge Festival Vienna: Das Fahrerfeld steht

Ab morgen findet auf der Wiener Donauinsel das Fridge Festival Vienna statt. Sportbegeisterte sollten sich die unglaubliche Gelegenheit, die weltbesten Snowboarder zu sehen, nicht entgehen lassen. Das Preisgeld beläuft sich insgesamt auf 40.000 Dollar, womit das Festival zu den Top Snowboard Events in Europa zählt. Nun steht die finale Fahrerliste – mit zahlreichen Big Names!

Fantastische Sprünge, die besten DJs und zahlreiche Programmpunkte: Das einzigartige Konzept des Fridge Festivals besteht nicht nur aus einem länderübergreifenden Snowboard & Ski City Jump sondern auch einem Musikfestival mit internationalem Line Up. Neben der internationalen Snowboard Elite geben sich auch Weltstars wie The Prodigy, Pendulum und Paul Kalkbrenner die Ehre. Das Ziel des Fridge Festivals ist die Verbindung von Extremsport, Musik und die Verlagerung des Winteropenings in die Stadt. Das Event wird heuer erstmals gleichzeitig in den zwei Metropolen Wien und Budapest ausgetragen.

Das Fahrerfeld:

  1. Pat Burgener (Sui)
  2. Gjermund Braaten (Nor)
  3. Kevin Bäckström (Swe)
  4. Tor Lundström (Swe)
  5. Clemens Schattschneider (Aut)
  6. Adrian Krainer (Aut)
  7. Mathias Weissenbacher (Aut)
  8. Anton Bilare (Swe)
  9. Viktor Szigeti (Hun)
  10. Emil Ulsletten (Nor)
  11. Antoine Truchon (Can)
  12. Marko Grilc (Slo)
  13. Kim Rune Hansen (Nor)
  14. Carlos Gerber (Sui)
  15. Roope Tonteri (Fin)
  16. Marc Swoboda (Aut)
  17. Kyle Mack (Usa)
  18. Tim Kevin Ravnjak (Slo)
  19. Niklas Mattsson (Swe)
  20. Boris Mouton (Fra)
  21. Eric Beauchemin (Usa)
  22. Eric Willett (Usa)
  23. Marcus Kleveland (Nor)
  24. Mario Kapelli (Sui)
  25. Alessandro Boyens (Ger)
  26. Jan Necas (Cz)

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production