Share

News

The Oakley Arctic Challenge 2009

Quarterpipe Contest – Results & Videos



rider: Terje Haakonsen - photo: Tommy Solstad

Die Gewinner der diesjährigen Arctic Challenge 2009 stehen fest:

Arthur Longo (FRA) katapultiert sich am Ende auf Platz eins, gefolgt von der US-Überraschung des Tages Matt Ladley und Antti Autti (FIN) auf Platz drei. Arthur Longo darf somit einen Grossteil des Preisgeldes von $100.000 sowie 1000 TTR Points einsacken!



rider (v.l.): Antti Autti, Arthur Longo, Matt Ladley

Dabei wurde es den Ridern nicht wirklich leicht gemacht: Jedoch selbst widrige Wetterbedingungen, Schneefall und diffuse Lichtverhältnisse konnten die Fahrer nicht abhalten sich bei diesen Bedingungen mehr als 6m aus der Quarter rauszuhauen und technisches Riding auf höchstem Level zu zeigen: Arthur Longo´s Runs bestanden aus 6m BS Air; BS Tailgrab; BS Alley Oop 360; BS 540 Mute; FS Alley Oop Stalefish!

Am besten gleich selbst ansehen, hier gibt es das Arctic Challenge Quarterpipe Highlight Video, sowie alle Runs der ersten drei Plätze – enjoy:

Highlights:

TAC09 1st Arthur Longo (FRA):

TAC09 2nd Matt Ladley (USA):

TAC09 3rd Antti Autti (FIN):

Ergebnisse TAC09 Quarterpipe Contest::

1) Arthur Longo 1340p
2) Matt Ladley 1336p
3) Antti Autti 1250p
4) Risto Mattila 1131p
5) Terje Haakonsen 1094p
6) Henning Martinsen 1014p
7) Pål Sørensen 762p
8) Yasuyuki Momose 699p

Best Trick: Matt Ladley
Highest Air: Terje Haakonsen

Weitere Info´s:
www.t-a-c.no

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production