Share

News

Wake Surf Festival

Surfen auf dem Walensee

Bereits zum vierten mal trifft sich die Wake Surf-Elite vom 17.-19. Juli am Walensee (CH) zum Wake Surf Festival 2009. Mit dabei sind internationale Stars wie der Schweizer Meister Martin Suter, Vize-Weltmeisterin Rebecca Ort und der kanadischen Wakesurf-Pro und Vize-Weltmeister Dominic Lagacé.

Aber nicht nur auf dem Wasser, sondern auch an Land gibt es für die Besucher viel zu sehen: Mit der erfolgreichen Bündner Rapcombo “Liricas Analas” konnte eine der zurzeit angesagtesten schweizer HipHop Bands verpflichtet werden. Tanzen ist angesagt!

Wer die etwas härtere Gangart bevorzugt, wird an “The Bahareebas” seine Freude finden. Die Zürcher Surfband spielt einen mitreissenden Mix aus Wild Surf & Garage.

Der Name Podladtchikov ist vielen schon bekannt durch den Schweizer Snowboardcrack Iouri – aber was viele noch nicht wissen: Iouris Bruder Igor ist ein begnadeter Singer und Songwriter – ein echter Geheimtipp! Am Samstagnachmittag besucht uns der Sänger zusammen mit Jonas Blumer von «The Ruins». Die zwei Musiker sorgen mit ihrem sonnigen und chilligen Sound für das perfekte Ambiente zum gemütlichen Zusammensein am See.

Nach den Konzerten wird natürlich an beiden Abenden mit verschiedenen DJs durch die Nacht getanzt. Wer die Nacht nicht ganz zum Tag machen will, kann sich schon jetzt am nahegelegenen Zeltplatz oder unter Lofthotel.ch einen gemütlichen Ort zum Übernachten sichern.

http://www.youtube.com/watch?v=QsixX3b2cgY

Alle Informationen zum Festival gibt es online unter www.wakesurffestival.ch.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production